1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kölmel will Pay-Kanal für Dritte Bundesliga starten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Juli 2007.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    36.152
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    AW: Kölmel will Pay-Kanal für Dritte Bundesliga starten

    Interessanter Nischen-Kanal. Wäre doch was für Premiere Star. :D
     
  2. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kölmel will Pay-Kanal für Dritte Bundesliga starten

    Als Abonennt eines Pay-TV-Kanals gehört man immer zu einer Minderheit. Fragt sich nur, wie klein sie ist ;)
     
  3. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Talk-König Premium

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    6.132
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kölmel will Pay-Kanal für Dritte Bundesliga starten

    Wie wäre es mit einem eigenen TV Kanal für die Bezirksliga "München-Ost"? P:LOL:
     
  4. hg313

    hg313 Wasserfall Premium

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    8.810
    Zustimmungen:
    14.361
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG 42LG5000
    LG 47LM615S
    Samsung UE65KS7090
    2 x Sky Q Receiver UHD
    Telekom MR401
    Denon AVR X2000
    Denon AVR X4000
    Fire TV 2. Gen.
    AW: Kölmel will Pay-Kanal für Dritte Bundesliga starten

    Ich denke ein eigener Kanal für die dritte Liga ist blödsinn. Entweder mit bei Arena o. Premiere für 2,00 € zusätzlich oder gar nicht.
     
  5. E.M.

    E.M. Silber Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    893
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    DM 500HD
    DM 800se
    DM 8000
    DM 900UHD
    VUSolo 4K
    VU Ultimo 4K
    Eigenbau-Odroid-NAs 16 TB
    Eigenbau-Odroid-NAs 26 TB
    Wave Frontier
    ...
    ...
    AW: Kölmel will Pay-Kanal für Dritte Bundesliga starten

    Ist eine gute Idee, zumal bei den meisten Spielen die Kameras der ARD für die regionalen Sportsendungen der Dritten zu 99% ungesendetes Material aufnehmen. Warum nicht 100% live?

    Ob die Transponderkosten durch die Abo-Entgelte eingespielt werden, bleibt abzuwarten.

    Normalerweise kann hinter dieser Idee nur die ARD stecken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2007
  6. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.487
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kölmel will Pay-Kanal für Dritte Bundesliga starten

    Ich denke das dieser Schuss gewaltig nach hinten losgehen wird. Irgendwann zeigen wir noch die Spiele des Fussbal Vereins um die Ecke im Pay Tv. Da muss endlich mal jemand eingreifen in diesen Wahnsinn.
     
  7. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Kölmel will Pay-Kanal für Dritte Bundesliga starten

    Wird es auch eine Sat-Bereitstellungsgebühr geben? :p
     
  8. RolandKA

    RolandKA Gold Member

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kölmel will Pay-Kanal für Dritte Bundesliga starten

    Warum? Angebot und Nachfrage regeln den Preis. Wenn Kölmel meint, daß er dafür mehr als 100.000 Abonnenten gewinnen kann (soviel braucht er mindestens für die Kosten), dann ist das seine Sache.
     
  9. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.462
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kölmel will Pay-Kanal für Dritte Bundesliga starten

    Man muss wissen (Bööööööörti), dass sich in der Regionalliga einige "Traditionsvereine" tummeln. Ich glaube schon, dass diese Liga interessant für's TV sein könnte. Ob ein eigener Sender die Lösung ist, ist wieder eine andere Frage, aber Kundenpotential ist mit Sicherheit genug vorhanden.
     
  10. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kölmel will Pay-Kanal für Dritte Bundesliga starten

    Kundenpotential generell für deutsche Sportsender wäre vorhanden, da DSF ein Totalausfall ist und Eurosport europäisch sendet.

    Ich habe ein Problem damit, dass aus allen Ecken Sportsender angekündigt werden, sich außer Ankündigungen aber nicht viel tut. Jeder plant etwas eigenes und am Ende kommt kaum etwas herraus. Die einen haben Konzepte aber nicht den finanziellen Backround für eine Anschubfinanzierung, andere sitzen wie Glucken auf Rechten, haben aber keine Idee ... andere haben das Geld, aber nur unausgegorene Ideen ...

    Wenn sich die richtigen Leute zusammensetzen, müßte es doch möglich sein, einen deutschen Sportkanal (oder zwei) auf die Beine zu stellen, nicht nur wieder nur mit Fußball! Aus dem Randsportbereich (also alles außer Fußball) gibt es genug Interessenten, muß ja nicht mal Live sein.

    Wenn sich Kinowelt mit Sport5 (oder wie die mit BBL + Handball heißen) zusammentun würden und sich auch mit den Leuten von Super Sports Network unterhalten würden, vielleicht sogar Regionale TV-Sender mit ins Boot nehmen, sollte man doch 1-2 Kanäle sinnvoll füllen können.