1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jvc lt-32 ep s1

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von boss, 20. November 2009.

  1. boss

    boss Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    LCD TOSHIBA
    VU+ Duo2
    Anzeige
    hallo zusammen !

    habe nach längerer suche einen LCD TV der marke " JVC " gefunden !

    der typ ist " LT-32 EP S1 " ! preis ist O.K. ! hat jemand dieses gerät

    im einsatz ? bitte um auskunft !

    Gruss aus Bayern !

    :confused:
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.678
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Jvc lt-32 ep s1

    Hallo,
    ich habe einen ähnlichen 32 Zoll mit 1366 x768 Pixeln von JVC vor einiger Zeit günstig geschossen.
    http://www.ciao.de/JVC_LT_32A80ZU__Test_8331104

    Dieser hat aber keinen DVB-T Tuner.

    Trotz des DVB-T Tuners würde ich das Ding nicht kaufen, wenn es über ca 400 ... 430 EUR liegt - Grund:
    - ist nicht full HD (je nach Betrachtungsabstand ist auch bei 32 Zoll Full Hd sinnvoll)

    Wahrscheinlich ist eins dieser 32-Zoll-Panels verbaut, die in allen Feld-und-Wiesen LCD-TVs der 299...399 EUR Klasse verbaut werden .....

    Deshalb meine angegebene Schwelle von max 430 Eur.

    Für DSUB-Analog (wenn VGA-Eingang?) und den DVB-T-Tuner gibts aber ein paar Pluspunkte...

    Mit meinem JVC bin ich aber zufrieden für den damalig bezahlten Preis von 399 EUR.
    Habe zwar die HDMI-Eingänge mangels Signalquelle noch nicht testen können, aber über die anderen Anschlussmöglichkeiten ist das Bild recht gut, wenn man von vorne schaut. Die Farben werden aber schnell unansehnlich, wenn man etwas seitlich auf den Schirm schaut.
    Bei manchen Sendern (DVB-S) spinnt der Upscaler. Dann sehen z. B. nickende Schauspieler so aus, als ob ihre Stirn aus Gummi wäre, und nachwippen würde, wobei ich nicht weiß, ob das nicht eher schon durch die hohe Kompression z. B. auf Anixe SD passiert.

    Meinem fehlt auch ein seitlicher oder frontseitiger Cinch-Audio+Video-Eingang für das schnelle Anschließen einer Kamera.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2009
  3. boss

    boss Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    LCD TOSHIBA
    VU+ Duo2
    AW: Jvc lt-32 ep s1

    hallo !

    danke für die schnell antwort ! nach diesen aussagen ist der preis

    nicht mehr O.K. !

    Gruss aus Bayern !

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen