1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Junge warf Eier auf Autos und wurde von wütendem Fahrer erschossen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von LHB, 3. Dezember 2006.

  1. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    leben in den USA eigentlich nur geisteskranke ? das ist doch unglaublich.


     
  2. Worldwide

    Worldwide Guest

    AW: Junge warf Eier auf Autos und wurde von wütendem Fahrer erschossen

    Gab es ähnliches nicht auch schon vor einige Jahren in Dtl. ?
     
  3. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Junge warf Eier auf Autos und wurde von wütendem Fahrer erschossen

    Es gibt Sachen[​IMG]
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Junge warf Eier auf Autos und wurde von wütendem Fahrer erschossen

    Sag ja, Schusswaffen gehören nicht in private Hand. Wenn man das ganz noch legalisiert braucht man sich nicht wundern wenn es dann öfters zu "Zwischenfällen" kommt. Aber das die USA zivilisatorisch noch erheblich hinter dem "alten" Europa liegen sieht man ja öfters (siehe Todesstrafe, Waffenbesitz, die US-Regierung, Guantanamo, ....)

    Daher bin ich froh in Deutschland zu leben wo es nicht normal ist das Hinz und Kunz sich ne Waffe in den Schrank oder das Auto legen.
     
  5. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Junge warf Eier auf Autos und wurde von wütendem Fahrer erschossen

    Jawoll. Der Erwerb von Waffen müsste hier sogar noch erschwert werden
     
  6. pferdehut

    pferdehut Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Sin City*
    Technisches Equipment:
    Color TV!
    AW: Junge warf Eier auf Autos und wurde von wütendem Fahrer erschossen

    +++
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2009
  7. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Junge warf Eier auf Autos und wurde von wütendem Fahrer erschossen

    @Pferdehut


    Was mich mal interessieren würde, was muss man denn machen um den Waffenschein zu kriegen ?
     
  8. pferdehut

    pferdehut Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Sin City*
    Technisches Equipment:
    Color TV!
    AW: Junge warf Eier auf Autos und wurde von wütendem Fahrer erschossen

    Hallo,
    zuerst unterscheidet man zw. Waffenschein und Waffenbesitzkarte.
    Waffenscheine gibt es für Privatpersonen so gut wie nie, den bekommen nur gefährdete Personen bzw. Personenschützer, sie berechtigt dazu die Waffe bei sich zutragen (auch da gibts Ausnahmen).

    Für eine WBK müssen vom Antragsteller im wesentlichen 3 Voraussetzungen erfüllt werden.
    1. Zuverlässigkeit im Sinne des Waffengesetzes, heißt man wird richtig "durchleuchtet", also mehr als nur ein Führungszeugnis.
    2. Es muß eine Sachkundeprüfung abgelegt werden. Zu technischen Fragen gesellen sich selbstverständlich auch viele rechtliche wie z.B. Notwehr, Transport, Führen und und...
    3. Der Antragsteller muß ein Bedürfnis nachweisen für die Waffe die er erwerben möchte, weil er z.B. an sportlichen Veranstaltungen teilnehmen möchte etc.
    Dann natürlich noch Körperliche Eignung, 18 Jahre alt...

    Wer unter 21 oder war es 25 Jahre alt ist muß zusätzlich noch ein psychologisches Gutachten vorlegen.
    Dann muß man min. 12 Monate regelmäßig schiessen. Hierbei werden die Betreiber der Schussanlage meistens festellen wer geeignet ist und wer nur wegen der späteren Waffe kommt und nicht wirklich bei der Sache ist. Zumal das ganze mit Zeit und Kosten verbunden ist, schreckt das viele "Spinner" schon einmal ab.

    Auch nach dem Erwerb muß man regelmäßig schiessen gehen und darüber ein Buch führen, da die Regelmäßigkeit von der Behörde überprüft werden kann. Auch ein Austritt aus einem Verein wird gemeldet und man muß innerhalb kuzer Zeit einen neuen nachweisen, ansonsten muß man die Waffe wieder "abgeben". Trunkenheit am Steuer hat natürlich auch seine Folgen...
     
  9. Worldwide

    Worldwide Guest

    AW: Junge warf Eier auf Autos und wurde von wütendem Fahrer erschossen

    Was mich interessieren würde, @ Pferdehut: wieso muss jemand eine Waffe im Besitz haben?
    Ich verstehe es nur bei Jägern
     
  10. pferdehut

    pferdehut Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Sin City*
    Technisches Equipment:
    Color TV!
    AW: Junge warf Eier auf Autos und wurde von wütendem Fahrer erschossen

    ****
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2009

Diese Seite empfehlen