1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jugendschutz nach Kündigung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Andrea Doerges, 5. April 2004.

  1. Anzeige
    Hallo,

    ich habe mein Abo zum 31.03.04 gekündigt und die Smartcard letzte Woche zurückgeschickt (kein Bedarf für den kostenlosen April), verwende die dBox aber weiter. Im Moment kann ich nämlich über die dBox (dBox 2 falls das eine Rolle spielt) keine Sendungen mehr über den Timer programmieren, da dort standardmäßig alles jugendschutzmäßig vorgesperrt ist und ich ohne Karte keine Jugendschutz-PIN eingeben kann. Über den TV-Planer kann ich die entsprechenden Sendungen nicht programmieren, da er für den Sender keine Daten enthält.
    Löst sich dieses Problem irgendwann von selbst, d.h., wird der Jugendschutz automatisch deaktiviert, wenn das Abo irgendwann bei Premiere im System gelöscht/deaktiviert ist?

    Andrea
     
  2. TrapJaw

    TrapJaw Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Norden
    Jugendschutz? Ich dachte den gibts nur auf Premiere Sendern? Welche Kanäle versuchst du denn aufzuzeichen?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ändern tut sich da von selbst nichts.
    Ich verstehe allerdings nicht ganz warum der Jugendschutz für Sender aktiviert ist die keinen haben. durchein
    Aber die D-Box Sperre hast Du nicht zufällig aktiviert?
    Gruß Gorcon
     
  4. @Trapjaw:
    In diesem Fall Eurosport (also wirklich kein Fall für den Jugendschutz), aber das war eigentlich schon immer bei allen Kanälen so - wenn ich eine Aufnahme nicht über den TV-Planer, sondern über den Timer programmiere, ist automatisch der Jugendschutz an, und ich muß die PIN eingeben.

    @Gorcon:
    Meinst Du die Zugangssperre (PIN 2)? Da steht "Deaktiviert" in den Einstellungen.

    Wohlgemerkt, gucken kann ich auch, nur keine Aufzeichnungen programmieren.

    ???
    Andrea
     
  5. Problem gelöst: Mir ist aufgefallen, daß ich nur gedacht hatte, daß keine Aufnahmen möglich sind, weil da unter "Jugendschutz" immer "Gesperrt" stand. Inzwischen habe ich es ausprobiert, die Aufnahmen funktionieren natürlich trotzdem. War mir nicht klar, daß diese Pseudosperrung bei Nicht-Premiere-Kanälen schlicht und ergreifend bedeutungslos ist.
    So, jetzt dürft Ihr alle lachen ... winken

    Gruß,
    Andrea
     

Diese Seite empfehlen