1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jugendkanal von ARD und ZDF stößt weiter auf Gegenwind

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. März 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.237
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ein gemeinsamer Jugendkanal soll das nächste große Projekt von ARD und ZDF werden. Doch in der Medienpolitik ist das Vorhaben weiterhin umstritten. In Schleswig-Holstein kündigt sich nun auch Widerstand an.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.829
    Zustimmungen:
    703
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Jugendkanal von ARD und ZDF stößt weiter auf Gegenwind

    Der Vergleich mit Neo läßt nichts Gutes erwarten.
    Also bitte nicht nachmachen! :LOL:
     
  3. kompressorwaldi

    kompressorwaldi Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Jugendkanal von ARD und ZDF stößt weiter auf Gegenwind

    Ich würde den Jugendkanal nie starten. Wir haben genug Müll.
    Siehe MTV & VIVA! Das Internet zählt ja auch noch dazu.
    Bei diesen vielen Radiosendern, wie sie die ARD betreibt,
    sollten sie einen Musiksender eröffnen.
    So wie MTV oder Super Channel vor langer Zeit.
     
  4. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Jugendkanal von ARD und ZDF stößt weiter auf Gegenwind

    Die sollten lieber mal die vorhandenen Kanäle stärker profilieren. Ich kenne soviele "junge Leute"/Studenten die zdf.kultur gucken. Die ARD-Sender EinsPlus oder EinsFestival, die sich beide abends teilweise mit "Jugendprogramm" Konkurrenz machen. neo sollte ja schon für junge Leute sein...
     
  5. idm

    idm Guest

    AW: Jugendkanal von ARD und ZDF stößt weiter auf Gegenwind

    Vor allen Dingen sollte das Programm auch überwiegend von Jugendlichen (mit)gestaltet werden und nicht von 70jährigen, die glauben zu wissen wie ein Jugendkanal gestaltet sein soll.

    Das sage ich als ( jung gebliebener :cool:) 57jähriger, dem zdf.neo überhaupt nicht jugendlich erscheint. Dann lieber aktuelle Konzerte oder Jools Holland auf zdf.kultur.
     
  6. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Jugendkanal von ARD und ZDF stößt weiter auf Gegenwind

    Jaaaa - der 55er Jahrgang ist ein sehr guter Jahrgang! Ich spreche aus Erfahrung!
    Aber genau wie wir beide meinen "Jung geblieben" zu sein....glauben das die von dir gemeinten 70jährigen auch!:winken:
     
  7. Andre444

    Andre444 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    2.179
    Zustimmungen:
    629
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Jugendkanal von ARD und ZDF stößt weiter auf Gegenwind

    Typisch Deutschland!

    Wenn ich das hier alles so lese, dann wird mir schnell klar wie Jugendfeindlich Deutschland doch ist.
    Ich finde das in Interesse der jugend eine gute Idee von ARD und ZDF einen eigenen Jugendkanal aufbauen zu wollen.
    Egal was kommt alles ist super ob es mehrere Frauen oder Männerkanäle oder Fussball und Sport Sender oder was weis ich ist, ist alles super, nur einen Jugendkanal von ARD und ZDF ist etwas der maßen schlimmes was es in Deutschland anscheinend nicht geben darf.
    Deutschland und seine Medienlandschaft sollte so allmälich mal Jugendfreundlicher werden.

    Unfassbar, ARMES DEUTSCHLAND!!!!!!!!
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Jugendkanal von ARD und ZDF stößt weiter auf Gegenwind

    Die Jugend hat doch die "tollen" privaten Werbesender! mal ganzn davon abgesehn will die Jugend kaum noch normales TV schauen! Die schauen lieber im Internet!
     
  9. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Jugendkanal von ARD und ZDF stößt weiter auf Gegenwind

    Dann müsste man prinzipiell alle Leute unter 25 von der Rundfunkgebühr ausnehmen. Du kannst nicht einfach hergehen und sagen: "na nehmt doch das Privatfernsehen oder das Internet", wenn die genauso zahlen wie du und ich. Entweder es gibt Leistung für alle oder die Gebührenpflicht für alle fällt, da gibts kein wenn und aber.

    Sorry, Schmarotzertum derjenigen, die es am allerwenigsten nötig haben, haben wir eh schon genug.
     

Diese Seite empfehlen