1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Journalistenpreise für Öffentlich-Rechtliche

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. November 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.732
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die öffentlich-rechtlichen Sender stehen immer noch für journalistische Kompetenz. Das beweisen einmal mehr zwei renomierte Preise, die Journalisten der ARD und des ZDF bekommen haben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. DO4NC

    DO4NC Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Journalistenpreise für Öffentlich-Rechtliche

    Der Kommentar dazu:

    Weiterlesen hier:
    Die Achse des Guten: Tanz der Gebührenvampire. Gruseliges im Ersten
     
  3. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

  4. kahaho

    kahaho Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Journalistenpreise für Öffentlich-Rechtliche

    Den Kommentar wollte ich auch gerade mit Link einstellen.

    Aber das Zitat zu Buhrow und Kleber teile ich in dieser Reihenfolge nicht, sondern umgekehrt.

    Trotzdem ist der Artikel sehr zutreffend.
     
  5. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: Journalistenpreise für Öffentlich-Rechtliche

    Nun ja. Es wäre wirklich einmal interessant in Erfahrung zu bringen, wieviel Hektoliter Schampus und wieviel Zentner Kaviar grundbeauftragt und rundfunkstaatsvertraglich abgesichert pro Jahr bei solchen Selbstbeweihräucherungsveranstaltungen vernichtet werden.
     

Diese Seite empfehlen