1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jeff, der noch zu Hause lebt

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 13. Januar 2013.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.981
    Zustimmungen:
    666
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Der 30-jährige Jeff , welcher bei seiner Mutter lebt, glaubt - inspiriert von einem Film - an kosmische Fügung. Er erhält mehrmals Anrufe von einem Mann, welcher nach Kevin verlangt. Der Anrufer hat sich offensichtlich verwählt und glaubt Jeff nicht, dass er keinen Kevin kennt. Jeff sieht in den Anrufen ein Zeichen. Im Auftrag seiner Mutter zieht er los um Kleber für die kaputte Fensterlade zu kaufen, lässt sich jedoch auf der Suche nach weiteren Zeichen treiben. Unterwegs trifft er seinen Bruder und wird in seine ehelichen Probleme verwickelt. Nach einem Tag voller Ereignisse und emotionalen Enthüllungen finden sich Jeff, seine Bruder und dessen Frau, sowie seine Mutter auf einer Brücke im Stau wieder, wo Jeff endlich Kevin findet.

    Jeff, der noch zu Hause lebt
    , ist ein etwas seltsamer Film.
    So richtig in die Gänge kommt er nicht, obwohl er seine komischen Momente hat, aber auch schauspielerisch lässt das zu wünschen übrig.Ihr seht schon, vom Hocker reißt er mich nicht.Mit Augenzudrück gerade so noch eine 4/10.:winken:

    Jeff, der noch zu Hause lebt DVD


    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen