1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Japan will wohl Werbung vorspulen verbieten...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Smurfy, 18. Juli 2005.

  1. Smurfy

    Smurfy Silber Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    653
    Technisches Equipment:
    85cm Fuba
    2 x Smart SQ44
    Technisat 9/8 Gigaswitch
    DVBViewer Pro
  2. Brainstorm128

    Brainstorm128 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Schnaittach
    Technisches Equipment:
    Galaxis - 60cm Spiegel
    Twin LNB- Globo Gold edition
    SEG Receiver - DSR 5012
    Kathrein Analog Receiver
    AW: Japan will wohl Werbung vorspulen verbieten...

    Und ich hab immer gedacht, die Amerikaner haben die sinnlosesten Gesetze...:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  3. huetchen

    huetchen Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    92
    AW: Japan will wohl Werbung vorspulen verbieten...

    Fernost hat mit seinen gigantischen Zuwachsraten anscheinend auch hier bereits aufgeholt:D
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Japan will wohl Werbung vorspulen verbieten...

    Im Kampf gegen den Terror sollte die Vorspultaste verboten werden!

    Ich glaub ich hab da was falsch verstanden. :eek: :confused:
     
  5. Venom_INC

    Venom_INC Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    SEG FullHD LCD, Strong DVB-T Receiver, Panasonic SA-XR15 AV + Magnat Boxen, CAT DV-988 DVD Player, Universum HDD DVD-RW, Toshiba VHS, Sony BlueRay
    AW: Japan will wohl Werbung vorspulen verbieten...

    Ganz Recht! Es wird allerhöchste Zeit, dass das Vorspulen von Werbeblöcken mit 5 Jahren Haft sowie 500.000 Yen Bußgeld bestraft wird. :eek:

    Der Extremkapitalismus überall auf der Welt nimmt immer perversere Formen an! Wir sollten uns nicht wundern, wenn wir alle bald staatl. verpflichtete Konsumhammel sind, die einen gesetzl. vorgeschriebenen "Mindestumsatz" zu leisten haben! :mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2005
  6. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Japan will wohl Werbung vorspulen verbieten...

    Raub"vorspuler" werden mit Freiheitsentzug bis zu 500 Jahren und darüber hinaus bestraft! :D

    Na wenn es wirklich soweit kommt, dass ab Herbst die CDU herrscht, könnten wir bald auch sowas haben. Die sind ja so crazy und krabbeln den Lobbyisten in den A.
     
  7. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Japan will wohl Werbung vorspulen verbieten...

    Im AA-Kriechen ist unser Nochkanzler ungeschlagener Weltmeister, gefolgt von den Grünen, die bei ihm für selbiges Schlange standen.
     
  8. MarkusP

    MarkusP Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    333
    AW: Japan will wohl Werbung vorspulen verbieten...

    Soll das heißen, dass alle DVD- und Festplatten-Recorder von Panasonic bald keine Vorspultaste mehr besitzen ? :D :D
     
  9. Venom_INC

    Venom_INC Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    SEG FullHD LCD, Strong DVB-T Receiver, Panasonic SA-XR15 AV + Magnat Boxen, CAT DV-988 DVD Player, Universum HDD DVD-RW, Toshiba VHS, Sony BlueRay
    AW: Japan will wohl Werbung vorspulen verbieten...

    Das und anderes. Die sollten noch viiiiieeeel weiter gehen! Wer braucht denn noch Fernbedienungen? Denkbar wäre auch ein Anwesenheitssensor der wahrnimmt, wann die Person nach Hause kommt und automatisch den Fernseher einschaltet und einen Shoppingsender wie 9Live auswählt. Ausserdem ermitteln verschiedene Sensoren in der Wohnung die Person und schalten in den Räumen wo sich derjeninge aufhält die Unterhaltungsgeräte auf Verbraucher Informationssender um. Dank Internet kann jedes moderne Unterhaltungsmedium von einem zentralen Server aus gesteuert werden. So kann man den "Fernsehkunden" sogar die gaaanz schwierige Entscheidung abnhemen, was sie denn abends glotzen sollen. Auch gegen Fernsehmuffel kann vorgegangen werden, indem man in das Sitzmöbel einen Schalter einbaut, der auf Druck und Körperwärme reagiert und per Internet mit der nächsten Polizeidienststelle verbunden ist. Jeder muss sich dann Abends min. 2 Stunden lang auf diesen Sessel setzen und sich Verbraucherinformationen reinziehen. Wenn er das nicht macht, kommt bekommt Besuch von der Bullerei und wird mitgenommen - zur "Umerziehung". :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2005
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Japan will wohl Werbung vorspulen verbieten...

    ROFL!

    Wer Fernbedienungen mit Vorspultasten oder vorspulähnlichen Tasten oder anderweitigen Vorrichtungen zum Überspringen der Werbung verbreitet, nachbaut und oder in Umflauf bringt wird mit einer Strafe von 100 öffentlichen Peitschenhieben und/oder 5000 Stunden 9 Live schauen am Stück bestraft.

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen