1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jan Böhmermann besorgt über Zukunft von ARD und ZDF

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. November 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.682
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Jan Böhmermann sorgt sich, dass ARD und ZDF in der digitalen Welt den Anschluss verpassen. Der ZDF-Moderator vermisst bei den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten den Mut zu Neuem.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. foxfoursfive

    foxfoursfive Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Technisches Equipment:
    Ausstattung: TV - Samsung UE50F6500 - Zuspieler - Panasonic DMP-BDT700 - Sound - Sounddeck Sony HT-XT1 - Kabel Receiver - Sagemcom RCI88-320 KDG -
    Wo er Recht hat hat er es auch aber das Interessiert doch keinen und die machen doch wieso was sie wollen.
     
  3. Waltxx

    Waltxx Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    38
    .. ja die ÖR sind Monopolisten und verhalten sich wie Monopolisten im Lehrbuch.
     
  4. Cha

    Cha Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wie jetzt, "Monopolisten"? Es gibt in Deutschland ja schon 2 ÖR-Anstalten, die sich gegenseitig konkurrieren, dazu noch reichlich private Konkurrenz. Wo ist da bitte ein Monopol?
     
    Gorcon gefällt das.
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.606
    Zustimmungen:
    3.793
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dem stimme ich zu, aber das trifft auf die ARD genauso zu.
     
  6. Cha

    Cha Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    Er sagt doch "bei den öffentlich-rechtlichen". Das "ZDF" im Satz bezieht sich darauf, dass Böhmermann für das ZDF arbeitet.
     
  7. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.678
    Zustimmungen:
    767
    Punkte für Erfolge:
    123
    Was sind das denn für "Lehrbücher"?


    Schade, das Böhmermann nicht konkreter wird.

    Was die Kritikbereitschaft angeht, hat er in meinen Augen recht. Aber was erwartet er denn von den ÖR in der digitalen Welt? Er scheint ja besonders das Internet ins Auge gefasst zu haben.


    Wenn ich hier im Forum die Beitäge zu funk (dem Jugenangebot) lese, so ist die Bereitschaft zum Scheitern ja da... ;)
     
  8. Gorox

    Gorox Gold Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    216
    Punkte für Erfolge:
    73
    Hätte Böhmermann den Mut zu einem neuen Gedicht? :sneaky:
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  9. Cineguido

    Cineguido Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2014
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    53
    Und wenn die ÖR was wagen und es geht in die Hose heißt es "Verschwendung von Gebühren". Ich möchte deren Entscheidungen nicht treffen müssen.
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.874
    Zustimmungen:
    3.098
    Punkte für Erfolge:
    213
    Gibt es Duopole? Gibt es Duopolisten? :D
     

Diese Seite empfehlen