1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

James Cameron ist begeistert von Computer-Spiel "Crysis 2"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Januar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.298
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im März erscheint das Computer-Spiel "Crysis 2", das optional komplett in 3D spielbar ist. "Avatar"-Regisseur James Cameron hat das Game gesehen und war begeistert von der Umsetzung.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: James Cameron ist begeistert von Computer-Spiel "Crysis 2"

    ... sorry Leute, aber es ist möglich, nahezu jeden Shooter, auch in 3D zu spielen.
    Selbst wenn er 7 Jahe alt sein sollte, ist das kein Problem.
    Das geht sogar mit einem freeware-Treiber und einer Rot-Grün-Brille, wenn noch keine Shutter-Brille und kein 120 Hz Monitor verfügbar ist.

    Hoffe das Crysis 2, zum Ende hin, nicht so extrem abfällt wie Crysis.
    ... das war ja voll peinlich!

    schade ums Geld.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.363
    Zustimmungen:
    2.617
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: James Cameron ist begeistert von Computer-Spiel "Crysis 2"

    Ich hatte Doom, also die Mutter aller Ego-Shooter, damals auf einer Messe schon in 3D gespielt. Da bekam man so ein Ding auf den Kopf, welches für jedes Auge ein eigenes Bild projezierte. Leider war die Auflösung sichtbar geringer als auf einem Monitor, dafür wurden Kopfbewegungen schon detektiert und berücksichtigt. Halt ein sehr frühes VR System.

    Bei Ego Shootern war 3D also schon umgesetzt, da liefen im Kino die Filme noch mit analogem Stereoton. :D

    Gruß
    emtewe
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.363
    Zustimmungen:
    2.617
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: James Cameron ist begeistert von Computer-Spiel "Crysis 2"

    Doom wurde am 10. Dezember 1993 veröffentlicht, das sind sogar 17 Jahre. Und wie gesagt, der lief schon in 3D.
     

Diese Seite empfehlen