1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

James Bond-Special auf PREMIERE 1 und MGM Channel

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Gordon Gekko, 21. Februar 2008.

  1. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    Anzeige
    „Im Auftrag Ihrer Majestät – Die 007-Sondersendung“ mit Premiere Moderatorin Natascha Berg
    • Sonderprogrammierung zur deutschen TV-Premiere von „James Bond 007: Casino Royale“ am 23. März auf Premiere 1
    • Natascha Berg in London auf den Spuren von James Bond



    München, 20. Februar 2008.
    Anlässlich der deutschen TV-Premiere von „James Bond 007: Casino Royale“ am 23. März um 20.15 auf Premiere 1 liefert Premiere Moderatorin Natascha Berg die perfekte Einstimmung auf einen großen Filmabend. Um 19.30 Uhr begibt sich die Ex-Miss Germany im 40-minütigen TV-Special „Im Auftrag Ihrer Majestät – Die 007-Sondersendung“ in London auf die Spuren von James Bond und lüftet gut gehütete Geheimnisse rund um den Superspion. Auch der MGM Channel hat am 23. März ein agentisches Spitzenprogramm im Angebot und zeigt unter anderem die allererste James Bond Verfilmung von 1954: „Casino Royale“.

    Premiere Moderatorin Natascha Berg präsentiert in „Im Auftrag Ihrer Majestät – Die 007-Sondersendung“ einen Rückblick auf mehr als vier Jahrzehnte James Bond und die bisherigen 007-Darsteller. Die Sendung entschlüsselt die Erfolgsformel des einzigartigen Massenphänomens und zeigt wie die Bond-Macher ihren Helden up-to-date halten. Die Titelvorspänne sind echte Pop-Art und die Bond-Soundtracks inzwischen zu Klassikern geworden. Bond-Titel-Designer Daniel Kleinman und Filmkomponist David Arnold erläutern die Entstehung und verdeutlichen den Einfluss auf Film und Musik. Bond-Experte und Sachbuchautor Dr. Siegfried Tesche nimmt bei einem Streifzug durch die Ausstellung „Spionage in Fiktion und Realität“ die reale Technik aus der Welt der Spionage unter die Lupe und erklärt die interessantesten Bond-Exponate.

    Auch beim MGM Channel steht alles im Zeichen der Spionage. Um 16.25 Uhr schildert die Dokumentation „Passen Sie mal auf, 007!“ die Entwicklung des Charakters „Q“, der James Bond in insgesamt 17 Filmen mit Geheimwaffen versorgt. Um 17.20 Uhr bietet „Bond Girls Are Forever“ einen genauen Blick auf die schönsten Seite der James Bond-Filme: seine Frauen. In „Best Bond Ever“ um 18.10 Uhr präsentiert Roger Moore die besten Szenen und Momente der legendären Bond-Reihe und lässt in Archiv-Interviews unter anderem die Bond-Girls Ursula Andress und Barbara Bach sowie Bond-Bösewichte wie Curd Jürgens zu Wort kommen. Mit „Casino Royale“ von 1954 zeigt der MGM Channel um 19.25 Uhr die allererste James Bond-Verfilmung, die als Episode im Rahmen einer TV-Serie konzipiert wurde. Zum Abschluss rettet Sean Connery in „Sag niemals nie“ um 22.35 Uhr die Welt vor dem Superverbrecher Blofeld (Max von Sydow) und seinem Agenten Largo (Klaus Maria Brandauer), die die größten Hauptstädte mit atomaren Sprengköpfen auszulöschen drohen.

    Sendetermine am 23.3.

    Premiere 1:
    „Im Auftrag Ihrer Majestät – Die 007-Sondersendung“, 19.30 Uhr,
    „James Bond 007: Casino Royale“, 20.15 Uhr, dt. TV-Premiere, auch auf Premiere HD

    MGM Channel:

    „Passen Sie mal auf, 007!“, 16.25 Uhr
    „Bond Girls Are Forever“, 17.20 Uhr
    „Best Ever Bond“, 18.10 Uhr
    „Casino Royale“ (1954), 19.25 Uhr, (Wh. am 24.3., 23.35 Uhr und 27.3., 19.25 Uhr)
    „Sag niemals nie“, 22.35 Uhr




    Für Journalisten-Rückfragen:

    Uli Müller
    Programm-Kommunikation
    Tel.: 089/9958-6365
    uli.mueller@premiere.de

    Für Bildmaterial:
    Barbara Kramer
    Fotoredaktion
    Tel.: 089/9958-6808
    barbara.kramer@premiere.de
    [​IMG][​IMG]----------------------------------------------------------


    Mit drei monatiger Verspätung kommt also endlich das Special.
    (soll nur mal erwähnt sein, aber lasst uns hier nicht darüber posten, dass hatten wir schon ellenlang...!)

    Das gute Programm, lässt diese Peinlichkeit vergessen machen :)
     
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.203
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: James Bond-Special auf PREMIERE 1 und MGM Channel

    Keine schlechte Idee

    Toll wäre es, wenn Premiere mal alle Bond-Filme zeigen könnte, zwecks Aufnahme :D

    Leider sind die Lizenzen in den Kellern der ÖR und Privaten
     
  3. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: James Bond-Special auf PREMIERE 1 und MGM Channel


    Ja, dass wäre echt super!
    Ich werd mal beim MGM Channel danach fragen.
    http://www.mgmchannel.com/index.php?p=28&lang=5



    Ich hab das Gefühl, dass in den ÖR von den 21 nur vier oder fünf Bondfilme laufen.
    Die allerdings im (gefühlten) Wochenrythmus und dann in mehreren Tagen hintereinander auf ARD, Eins Festival, WDR, BR, HR, NDR usw. :D
     
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.203
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: James Bond-Special auf PREMIERE 1 und MGM Channel

    :D Geht mir auch so. Und genau diese vier-fünf kann ich langsam nicht mehr sehen...
     
  5. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: James Bond-Special auf PREMIERE 1 und MGM Channel

    Octopussy läuft in letzter Zeit auf auf den ARD-Sendern zu oft, auch das mit Harlem und der Busverfolgungsjagd läuft in letzter Zeit für mich zu oft.

    Achja, echt genail, die sachen auf Premiere 1 und MGM zeitgleich laufen zu lassen:(
     
  6. Tielle

    Tielle Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    316
    AW: James Bond-Special auf PREMIERE 1 und MGM Channel

    haben ja leider nicht alle blockbuster gebucht...
     
  7. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: James Bond-Special auf PREMIERE 1 und MGM Channel



    Das was gleichzeitig läuft, wird doch wiederholt.
    Verpassen kann man nix, wenn man nicht will.
     
  8. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: James Bond-Special auf PREMIERE 1 und MGM Channel

    Nur noch mal zur Erinnerung ;)
     
  9. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: James Bond-Special auf PREMIERE 1 und MGM Channel

    DANKE:winken: :winken:
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: James Bond-Special auf PREMIERE 1 und MGM Channel

    Also auf den CR freu ich mich. Allerdings wirds auch mal Zeit das der auf Premiere 1 läuft!

    Die Specials auf dem MGM Kanal sind mir wurscht. Zu miese Datenrate und zu grosses buntes Logo!
     

Diese Seite empfehlen