1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

JA! zur todesstrafe!

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von sms130975, 14. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. h2d

    h2d Guest

    Anzeige
    AW: JA! zur todesstrafe!

    Deshalb wird er ja auch entsprechend bestraft und nun soll der Staat das gleiche tun wie der Mörder, die Menschenrechte verletzen ? Er würde sich damit auf die gleiche Stufe des Mörders stellen und die Menschenrechte für unglaubwürdig erklären. (Ich glaube ich fange an mich zu wiederholen)
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.639
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: JA! zur todesstrafe!

    @h2d: Lass es bleiben. So lange die nicht mal auf die einfachsten Argumente eingehen... :rolleyes:
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: JA! zur todesstrafe!

    Schön das du dich freiwillig in den totalen Überwachungsstaat begeben willst.
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.639
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: JA! zur todesstrafe!

    Jo, finde ich auch cool. Dann muss ich nur bei ihm daheim einbrechen und mir seine Haarbürste klauen. Die Haare verteile ich dann auf der nächstbesten Leiche -- schon wären wir ihn ebenfalls los. So einfach kann das sein :)
     
  5. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: JA! zur todesstrafe!

    Ich werde dankbar sein für die Jahre, die ich mit meinem Kind auf dieser Welt verbringen durfte.
    Auge um Auge, Zahn um Zahn. Das Neue Testament ist doch verglichen mit dieser Aussage ein großer Fortschritt? Willst Du Dich mit dem Mörder ("Menschenrechte gelten nicht") auf eine Ebene stellen?
    Warum bist Du Dir so sicher? Hast Du persönlichen Kontakt zu Angehörigen/Freunden von Opfern solcher Verbrechen?
    Du gehst hier nicht auf meine Frage ein: Es geht mir nicht um die Wiederauferstehung, sondern um die Charaktereigenschaft, irgendwann verzeihen zu können.
    Auch hier die Frage, wodurch man den Angehörigen am besten helfen kann. Die leben ja (oder lebten noch) und können deshalb dazu auch befragt werden.
     
  6. h2d

    h2d Guest

    AW: JA! zur todesstrafe!

    Ich glaube auch, Don Quichote hatte es da einfacher.
     
  7. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: JA! zur todesstrafe!

    Vielleicht findet sich in seinem Abfalleimer noch ein "benutztes" Kondom, wo man den "Blub" auch irgendwie an der Leiche "anbringen" kann... :rolleyes:

    Ich bitte diese Geschmacklosigkeit zu entschuldigen...
    ...unser armer Moderator muß sich wirklich jeden Dreck zulesen.
     
  8. sms130975

    sms130975 Senior Member

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: JA! zur todesstrafe!

    wieso überwachungsstatt? wer keine straftaten und verbrechen begeht, würde dadurch überhaupt nicht überwacht..! wer nichts macht, von denen liegen die dna-dateien ein leben lang in einem riesen-computer, bis derjenige unter der erde liegt...rausgeholt werden die daten nur, wenn der auf die idee kommen würde, einen menschen abzuschlachten o.ä...! und dann, wie gesagt, hätte der sich selbst für den elektrischen stuhl "qualifiziert" !
    und auch nochmal, es geht nicht um abschreckung, abschrecken erreicht man damit nicht...aber es geht um gefährlichkeit, die von so einem monster ausgeht und um eine der tat angemessenen strafe, und für einige verbrechen ist selbst eine lebenslange strafe zu harmlos!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2005
  9. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: JA! zur todesstrafe!

    Ich simuliere das dann, daß Du eine Frau vergewaltigt und getötet hast, sobald ich das Kondom mit "blub" von Dir habe... :rolleyes:

    Irgendwie bin ich auf einmal pro-DNA-Datei eingestellt... :rolleyes: Meine Daten werden ja nicht "gezogen", da meine DNA-Spuren schließlich am Tatort nicht gefunden werden bzw nicht in der Leiche.
     
  10. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: JA! zur todesstrafe!

    So kann man das auch schön reden. :rolleyes: Das ist auch so erstrebenswert eine vollständige Datenbank zu haben, am besten noch Zugangsmöglichkeit per Internet. :LOL:
    Was meinst du wie lange das dauert mich diverse Interessenten sich melden od. sich anderweitig Zugang verschaffen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen