1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ITV Problem

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von spurs, 31. März 2002.

  1. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.561
    Zustimmungen:
    3.670
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    Anzeige
    Die Einzelträger gehen mit der Digibox nicht, wegen des Symbolraten-Problems (es gehen nur 27.500 und 22.000). Für die betreffenden Sender müßtest Du einen handelsüblichen Digireceiver nehmen.

    Wie sieht's denn mit dem Empfang der übrigen 2D-Sender, also Disney, SkySportsExtra, Hallmark, usw. aus ?
     
  2. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Liegt wohl an der Schüsselausrichtung. Mit einer 1,10 m Schüssel und Schiellösung sollten die analogen Programme von 13° Ost eigentlich ohne Probleme gehen.

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>
    Kann ich denn mit der Skydigibox die anderen Kanäle vom Eurobird auch empfangen und wenn ja wie?
    <hr></blockquote>

    Empfangen kannst du sie durch einen manuellen Suchlauf, indem du die Frequenz, die Polarisation, die Symbolrate und die Fehlerkorrektur eingibst.
    Aber soviel ich weiß lassen nicht alle Sky-Boxen das zu oder sie haben nur 2 Symbolraten zur Auswahl(22.000 und 27.500).
    Ich besitze zwar 2 Receiver, allerdings ist keiner von den beiden eine Skydigibox.
    Aber mit Sicherheit gibt es hier Mitleser, die das genau wissen.

    Ah, ich sehe Tom 123 war schneller [​IMG] .

    [ 31. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: Roli ]</p>
     
  3. spurs

    spurs Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke euch beiden für eure antworten.
    Bei meinem 2. Beitrag habe ich geschrieben , das Hotbird schon mal funktioniert hat(Ich meine mit
    der neuen Schüssel)Stimmt nicht, ich hatte RPRi
    gschaut (Fußball)und dachte das wäre Hotbird.
    War aber Astra 19,2.Hat also doch noch nicht funktioniert.
    Ich habe mir eben das ganze noch mal aus der Nähe
    angschaut.Die LNB`s der alten Schüssel waren viel
    näher an der Hauswand als bei der neuen Schüssel.
    Ca. 7-8 m vor der Schüssel stehen Bäume u. Sträucher.Kann es sein das die jetzt stören und vorher nicht?
    Wenn ja , kann ich ja eigentlich das LNB auf 16 Grad stellen.Ist ja auch ganz interessant.

    @Tom123 :Ich habe nur die BBC-Card keine Sky-Card!

    Gruß

    spurs
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.561
    Zustimmungen:
    3.670
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    Wie sieht's dann mit ITV2 aus ? Der geht mit FTV-Card.
     
  5. spurs

    spurs Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Bei ITV 2 kommt bloß eine Tafel auf der steht das ich meinen broadcaster anrufen soll wg. subscription und so...
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.561
    Zustimmungen:
    3.670
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    Scheiße... ich dachte ITV2 wäre Free-to-view.
    Meine Vermutung, da Du auch Probleme mit Hotbird hast: die Anlage ist nicht hundertprozentig korrekt ausgerichtet. Weil Astra 2D ja eine kleinere Ausleuchtzone hat, gibt's da ganz schnell Probleme. Ich hatte, als 2D in Betrieb ging, eine Multifeed-Anlage (19,2 & 28,2) mit 85cm Schüssel. Da der Hauptfokus auf Astra1 lag ahtte ich mit den 2D-Sendern ähnliche Probleme:

    Zusammenbrechendes Bild (vor allem ab spätnachmittags)...bei Regen war gar nix zu wollen.