1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

iTunes Store: "Breaking Bad"-Fans wütend auf Apple

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. August 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.012
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Apple verärgert die "Breaking Bad"-Fans. In seinem iTunes Store verkauft der Anbieter zwei separate Season Pässe für die erste und die zweite Hälfte der fünften Staffel jeweils zum Vollpreis. Viele Kunden reagieren mit Unverständnis.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Convair

    Convair Silber Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: iTunes Store: "Breaking Bad"-Fans wütend auf Apple

    Das ist doch bei der DVD/Bluray von Breaking Bad nicht anders. Da erwarte ich auch nicht, dass ich den zweiten Teil der fünften Staffel kostenlos bekomme.

    Wie auch immer...zusammenbrechende Watchever Server, Ärger bei iTunes - wie bequem da doch ein Sky Abo ist :D
     
  3. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: iTunes Store: "Breaking Bad"-Fans wütend auf Apple

    ... oder die Serie einfach nicht zu gucken.
     
  4. Checkers

    Checkers Silber Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: iTunes Store: "Breaking Bad"-Fans wütend auf Apple

    Wohl die bei weitem schlechteste und nicht akzeptable Lösung!

    Wer es kennt, der MUSS es schauen - macht süchtig!
     
  5. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.460
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: iTunes Store: "Breaking Bad"-Fans wütend auf Apple

    Dann guckt man es auf AXN.
     
  6. hezup

    hezup Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: iTunes Store: "Breaking Bad"-Fans wütend auf Apple

    Das ist doch die Entscheidung vom Verleih, wie die ihre Serien im iTunes Store vermarkten und nicht Apples.
     
  7. Uzh

    Uzh Senior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: iTunes Store: "Breaking Bad"-Fans wütend auf Apple

    E-ben.

    Das nennt sich Marktwirtschaft. Wenn ich ein begehrtes Produkt anbiete, müsste ich mit dem Klammersack gepudert sein, wenn ich nicht einen höheren Preis verlange. Wenn die Zuseher der Meinung sind, das MÜSSE man unbedingt sehen, dann ist die sinnvollste Lösung für mich als Anbieter, das genau so zu machen, wie der Rechteinhaber macht.

    Ich weiß nicht, inwieweit Apple jetzt in seiner Preisgestaltung frei ist, oder ob sie sich als reiner Plattformanbieter sehen, auf jeden Fall würde ich als Marktwirtschaftler sagen: Alles richtig gemacht.

    Fernsehserien sind (wie vieles andere auch, Brötchen am Morgen, Benzin, Damenbegleitung für einsame Herren...) Vehikel um Geld zu verdienen, keine Bevölkerungsbeglückungsmaschinen.

    Meine Entscheidung als Konsument ist immer wieder nur: Ist mir das den Preis wert? Natürlich hätte ich gern eine Etagenwohnung in einer Villa mit Blick auf die Außenalster, kann mir die Miete aber nicht leisten. Also wohne ich in einem denkmalgeschützten Haus in einem Weltkulturerbe zu einem Preis, der mir angemessen erscheint. Für noch weniger Geld könnte ich im Betonkasten oder am A...h der Heide wohnen, das will ich aber nicht.

    Gruß
    Georg
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.331
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: iTunes Store: "Breaking Bad"-Fans wütend auf Apple

    Wenn ich für eine Season bezahlt habe sollte damit alles für die Staffel abgegolten sein. Alles andere riecht nach Abzocke.
    Der allmächtige Apfel kann sich anscheinen so etwas leisten...
     
  9. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: iTunes Store: "Breaking Bad"-Fans wütend auf Apple

    Dann schau mal, wie die Staffel bei amazon oder sonstwo vermarktet wird!

    Außerdem: Apple gibt gar nichts vor, sondern der Verleiher bzw. Rechteinhaber ... die stellen das Produkt bei iTunes ein.

    Schade, wenn der blinde Hass den Verstand vernebelt ... :(
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.331
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: iTunes Store: "Breaking Bad"-Fans wütend auf Apple

    Apple hat die Möglichkeit die Vermarktung so zu steuern das ihre Kunden so ein Mist nicht mitmachen müssen.
    Und wie andere irgendwas vermarkten steht hier nicht zu Debatte.

    Das Wort Hass ist hier völlig unangebracht.
     

Diese Seite empfehlen