1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist Michael Hirte (Supertalent Gewinner) wirklich ein Gewinner?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Jonnysuckforce, 30. November 2008.

  1. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    AW: Ist Michael Hirte (Supertalent Gewinner) wirklich ein Gewinner?

    Gewinne sind generell steuerfrei.
    Nur die Zinserträge müssen selbstverständlich versteuert werden.
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Ist Michael Hirte (Supertalent Gewinner) wirklich ein Gewinner?

    Stimmt da war ja was...

    Aber auch 400 € sind ja mehr als der Hartz4 satz.

    Aber Banken sind da doch eh erfinderisch.
    In der heutigen Zeit wird man schon genug finden wo auch bei 100000 € monatlich eine große summe herausspringt.
     
  3. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Ist Michael Hirte (Supertalent Gewinner) wirklich ein Gewinner?

    Sorry aber die Vorstellung von Herrn Hirte war eher Durchschnitt, gut aber nichts besonderes. Das konnte mein Opa auch. Und ob die Lebensgeschichte von ihm, die RTL erzählt so stimmt? Mich würde es nicht wundern, wenn nicht.

    Vanessa und Jojo sind jedenfalls 100 mal mehr talentierter.

    Naja, wenigstens ein H4 Empfänger weniger (wenn die H4 Geschichte stimmt).
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Ist Michael Hirte (Supertalent Gewinner) wirklich ein Gewinner?

    Schon irgendwie traurig das hier nun wieder das schlechte gesehen wird und nicht einfach mal aussagen hingenommen werden. (Die Hartz4 Geschichte gibt es ja nicht erst seit dem er zuschauer anspricht und naja der LKW Unfall stand bei uns sogar in der Zeitung).
    Da könnte man dann auch anfangen die aids geschichte anzuzweifeln, die kosovo geschichte des Jungen usw.
    Aber auch egal.

    Sicherlich gab es von der Vorstellung her selbst bessere.
    Allerdings ein supertalent muss nicht nur bei der Vorstellung gut sein da muss das Gesamte stimmen. Jemand der sich alles selbst bei bringt etc. ist doch eher ein supertalent als jemand der z.B. Gesangsunterricht hatte?

    Ist genauso wie mit dem einen Kind was die songtexte selbst geschrieben hat.

    Und naja ob es hier wirklich einen Opa gibt der so viel Gefühl in sein Spiel hineinbringt sei mal dahingestellt.
    Spielen kann jeder. Das Instrument leben nicht...

    Ich persönlich fand ihn jedenfalls gut.
    Gesang gibt es überall, so etwas findet man selten.
    Und ich wäre definitiv einer der ersten der sich eine CD von ihm kaufen würde.

    Und ich denke die drei singenden Kinder werden wir sicherlich in Zukunft auch noch auf CDCovern bewundern können.

    Gestern hat sicherlich niemand "verloren".
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. November 2008
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    32.335
    Zustimmungen:
    10.984
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Ist Michael Hirte (Supertalent Gewinner) wirklich ein Gewinner?

    mir ging es nur um die theoretische Betrachtung mit dem Gewinn Hartz4 etc.
    Ich weiß überhaupt nicht wofür der das Geld gewonnen hat (RTL "Super..." Shows sehe ich mir grundsätzlich nicht an) aber wenn er es gewonnen hat, dann schön für ihn.

    Was die Sache mit RTL angeht: bei dem Laden wird sehr viel getürkt. Dass man da ein gesundes Misstrauen hat, ist nur berechtigt. Niemand ist so professional im Emotionen Rühren und Verkaufen wie RTL. Tja, und damit machen sie ja auch ordentlich Quote. Ich komm mir da an der Nase geführt vor, daher sehe ich mir das erst gar nicht an.
     
  6. atomino63

    atomino63 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    24.857
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, hifiman, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Ist Michael Hirte (Supertalent Gewinner) wirklich ein Gewinner?

    Nur wegen dem Mundispieler bin ich da hängen geblieben, Gänsehaut und feuchte Augen halt, der erinnerte mich unheimlich an den Paul Potts, obwohl es sich verbietet, beide zu vergleichen.

    Selbst wenn die Geschichte nicht stimmt, hat ein bedauernswertes Geschöpf den Titel Supertalent bekommen und damit das Geld. Menschlich gesehen der vernünftigste Kompromiß, den ich dieser Art Sendung niemals zu getraut hätte (Danke für den Support meines Helden Herr Bohlen!).

    Herr Hirte hat auf Grund seiner Behinderungen wohl eher unrealistische Chancen, trotz seiner Gabe Gänsehaut zu erzeugen, je seinen Lebensunterhalt zu verdienen.

    Alle anderen bekamen eine Bühne, wurden bekannt und sind nur gestern scheinbar "leer" ausgegangen - Dieter-Fu.cking-Bohlen wird sie sich schon holen und macht dann hier und da noch einen weitren Superstar.

    Machmal gibt es eben doch so eine Art Gerechtigkeit - schön.
     
  7. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Ist Michael Hirte (Supertalent Gewinner) wirklich ein Gewinner?

    Ich finde es tragisch, dass ihr alles versucht in den ***** zu ziehen. Das ist mal wieder die deutsche Mentalität keinen anderen den es schlecht geht etwas zu gönnen.

    Was ist bloss aus den Menschen geworden. Ich finde das ganz schön traurig...


    Hier wird man dann schon angemacht wenn man RTL schaut. Ich bin nicht der große RTL Fan aber die Show war sehr gut und die Künstler hatten alle was aufen Kasten.
     
  8. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ist Michael Hirte (Supertalent Gewinner) wirklich ein Gewinner?

    100% ACK.

    So was dämliches kommt auch nur kurz vor Weihnachten zustande.

    Die beiden Sängerinnen und vor allem der Typ mit den Kugeln waren wesentlich besser. Sentimentale Tränendrüsen kommen aber wohl besser beim gewöhnlichen Zuschauer an :rolleyes:
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Ist Michael Hirte (Supertalent Gewinner) wirklich ein Gewinner?

    Wie schon gesagt.

    Wenn man danach geht hätte der Kugel Kerl genauso gewinnen können.
    Oder der singende Junge.
    Und der aids Kranke...

    Alle haben da mit den Mitleid gespielt.

    Geschmäcker sind doch nunmal unterschiedlich.
    Und so etwas wie die Mundharmonika ist in diesen Gesangseinheitsbrei doch mal etwas anderes.
     
  10. kringe3

    kringe3 Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.758
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ist Michael Hirte (Supertalent Gewinner) wirklich ein Gewinner?

    Bei so sachen ist das doch klar die Zuschauer entscheiden und 50% gucken nicht auf das Talent sondern auf den Lebenslauf, Ausehen usw.