1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist HD+ wirklich so schlecht?

Dieses Thema im Forum "HD+, Diveo, Freenet TV + weitere Anbieter via Sat" wurde erstellt von diegal, 14. Dezember 2011.

  1. aknetworx

    aknetworx Gold Member

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Samsung Full HD, Technisat Digit HD8+
    Anzeige
    AW: Ist HD+ wirklich so schlecht?


    hallo,
    so kurz und knackig würde ich auch im verkaufsgespräch jemanden beraten.
    mfg
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.591
    Zustimmungen:
    7.515
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Ist HD+ wirklich so schlecht?

    Klar, 50-60 Euro pro Jahr sind kein Nachteil. Es geht hier um werbefinanziertes Fernsehen, für das du dann nochmal zu Kasse gebeten wirst. Aber wenn 50-60 Euro im Jahr für dich kein Nachteil sind...;)
     
  3. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.819
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Ist HD+ wirklich so schlecht?


    Ja, wirklich jeder kann sich ein Bild von den Inhalten machen, die SD-versionen sind ja nach wie vor alle frei! Klar, jeder kann 50Euronen ausgeben nur um das zu ca vielleicht 30% in nativem HD zu haben. Bis dahin bin ich noch tolerant genug, aber daß dann damit auch diese restriktive Hardware salonfähig gemacht wird, stört mich massivst, weil letzlich dann jeder davon betroffen sein wird, ob man will oder nicht! Das ist diese unsägliche Kurzsichtigkeit bei all den Leuten, die schwach geworden sind wegen der höheren Anzahl an Pixeln!:rolleyes:
     
  4. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.599
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Ist HD+ wirklich so schlecht?

    Was, die HD+ Fangemeinde ist nicht in der Lage eine Datei via USB auf einen Receiver zu kopieren? Hat das Prekariats-TV schon so tiefe geistige Spuren hinterlassen? :D

    Jeder der ein Update für ein PC-Programm hinbekommt, dürfte auch in der Lage sein die entpsrechenden Receiver oder Module neu zu programmieren. Die entsprechenden Anleitungen im Netz sind ja fast schon idiotensicher. Und klappt es trotzdem nicht, ein Hilferuf und man erhält entsprechende Antworten.

    Und diegal kann ich nur raten: Spare Dir das Geld für den HD+ Müll und leiste Dir lieber ein Sky HD Abo. Die gibt es mit Film und Sport inkl. HD Festplattenreceiver schon für unter 30 Euro im Monat inkl. dieser HD+ Schrottsender. Und da bekommst Du wirklich HD Inhalte für Dein Geld.

    Juergen
     
  5. Question1

    Question1 Gold Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ist HD+ wirklich so schlecht?

    Naja für meinen Receiver braucht man einen USB Stick, im inet FW runterladen und im Receiver Menü Update per USB auswählen und aufspielen.
    Die ganze Prozedur dauert 5 min. und ist von jedem laien zuschaffen, wie vorher schon geschrieben, das hat sogar meine technik-ignorante Schwester bei sich zuhause geschafft.
    Bei einigen Geräten ist das wie Batteriewechseln in der FB.

    Gruß
     
  6. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ist HD+ wirklich so schlecht?

    Ich hab weiter vorne schon geschrieben dass HD+ die Vorhut ist um auszutesten in wieweit in D eine 2. GEZ Gebühr für die Privaten eingeführt werden kann.

    Broadcast TV ist in den USA selbstverständlich HD und unverschlüsselt.

    Maxel ignoriert all diese Sachaspekte beharrlich.

    Für jemanden der kein Geld hat sich ne Dream zu kaufen weil TV ach so unwichtig ist verbringt Maxel verdächtig viel Zeit in diesem Forum.

    Das paßt nicht: TV ist so wichtig dass Maxel hier jeden Tag immer wieder seinen Weg glorifizieren will - aber das Geld für Sky oder ne Dream hat er nicht

    Das klingt für mich wenig plausibel. Wenn mir ein Hobby wichtig ist dann arbeite ich hart bis ich es mir leisten kann.

    Für die Original Dream gibt es Super Tutorien und Anleitungen und ne tolle Community. Das schafft jeder

    Auch Max würde es schaffen. Ich finde es super schick Hunderte von HDTV Filmen auf Festplatte zu haben

    Ich nehme gerne auf. Ich hab Sky und ne Dream und Eutelsat und ne ausländische Karte. So macht das Hobby Spaß!
     
  7. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.475
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ist HD+ wirklich so schlecht?

    Erstens..mal wieder die komplette HD+ Kundschaft versucht ins lächerliche zu ziehen..na ich sags ja immer..wer es nicht anders kann muss eben zu solchen Mittel greifen

    Und zweitens.. bezweifele ich das das so einfach ist wie ein Update einer Software einzuspielen, schon allein das Besorgen der entsprechenden Files setzt Nutzung der verschiedenen Foren und beschäftigen mit der Materie voraus.. und genau da hört es beim technisch nicht so versierten Normalbürger schon auf..ganz zu schweigen von Vorbereiten eines USB Sticks usw..

    Nicht zertifizierte Technik ist nun mal nur was für Bastelkläuse.. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2011
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.591
    Zustimmungen:
    7.515
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Ist HD+ wirklich so schlecht?

    Naja, wenn du beim Batteriewechsel etwas falsch machst, passiert meistens nichts. Wenn du hingegen beim Firmware aufspielen etwas falsch machst, hast du das Gerät auch schnell mal gebrickt. Das ist in meinen Augen schon ein gewisser Unterschied. ;)
     
  9. Maxel-DIGI

    Maxel-DIGI Talk-König

    Registriert seit:
    11. Juni 2002
    Beiträge:
    6.475
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ist HD+ wirklich so schlecht?

    Woher willst du, Fitzgerald, eigentlich wissen ob ich genug Geld habe mir ne Dream zu kaufen oder nicht? Finde ich extrem anmaßend von dir.. Noch mal..nur für dich.. ich WILL mir keine kaufen weil mir die Restriktionen EGAL sind..ich lebe mit ihnen und sie stören mich nicht so stark das ich mich genötigt sehe den legalen Weg zertifizierter Hardware zu verlassen.

    Und was DU "super schick" und lebensnotwendig findest muss ICH ja nicht zwangsläufig auch gut finden..auch wenn's anscheinend schwer für dich ist das zu kapieren..oder besser noch zu akzeptieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2011
  10. digitalios

    digitalios Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Ist HD+ wirklich so schlecht?

    Ich bin ja nicht so verbohrt. In keine Richtung...

    Man kann sicher hier in der Community was in der Richtung bewegen.

    Draußen aber ist die große Mehrheit der Nutzer. Die nehmen es so, wie es angeboten wird.
    Kaum einer von denen macht sich Gedanken über das Für und Wider HD+
    Vielleicht dringt ja der Ruf "Nein zu HD+" zu einigen durch, aber das wird nichts oder jedenfalls nicht viel an der Richtung ändern, die die Anbieter einschlagen.

    Hier sind einige pro HD+. Das fällt sicher umso leichter, je mehr derjenige Alternativangebote nutzt. :winken:
    Nur HD+ nutzen wird kaum einer von den Befürwortern.
    Was sollen sie hier im Forum, wenn sie nicht mehr Interesse an den hier besprochenen Themen hätten, als sie durch HD+ inklusive der Technik dafür geboten bekommen?
    Bei einigen stehts ja in der Signatur...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2011

Diese Seite empfehlen