1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist es mit dem Binge-Watching bald vorbei?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. September 2020 um 14:23 Uhr.

  1. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    2.600
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    Fernbedienung: Sony Tablet Xperia Z2
    Smartphone: LG V40 mit internem 32bit DA Wandler ESS Sabre.
    Anzeige
    Nein, umgekehrt. Es gibt viele Anbieter, die dieselben Musikstücke anbieten. Ob du jetzt Spotify, Apple, Deezer oder einen anderen Anbieter nutzt, hast du die gleiche Auswahl an Musikstücken (ja, es gibt ein paar Ausnahmen, aber grundsätzlich ist es so).
    Die Verteilung geht über die Abrufe.
     
  2. Insomnium

    Insomnium Gold Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.635
    Zustimmungen:
    893
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Samsung UE 55" KS 7090 UHD TV
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick und
    XBOX One Leihgabe als UHD Player
    Die Lizenzen und ihre Gebühren bei Video-Inhalten sind da ganz anders verteilt, als bei einzelnen Songs oder Alben. Daran wird sich so schnell nichts ändern. Allein Pay TV wie z.B. Sky mischt auch noch mit.
     
  3. samsungv200

    samsungv200 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    3.003
    Zustimmungen:
    1.808
    Punkte für Erfolge:
    163
    Richtig gute Serien sind leider Mangelware geworden. Einiges ist so schlecht, das ich bei wöchentlicher Sehweise nicht mehr genau sagen könnte, was bei der Folge zuvor angesagt war.
    In Summe gibt es aber reichlich Material, da findet man immer was. Fein finde ich, das über Prime zunehmend gute Filme zur Verfügung gestellt werden.
    TV im herkömmlichen Sinne vermisse ich keinesfalls, ein "Hoch" auf das Streaming...:)
     
  4. ameisenschiss

    ameisenschiss Silber Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2018
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    1.198
    Punkte für Erfolge:
    143
    Bei Prime finde ich auch immer was, da ich vor allem "ältere" Filme und Serien ansehe.
     
  5. bolero700813

    bolero700813 Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    6.509
    Zustimmungen:
    1.289
    Punkte für Erfolge:
    163
    Irgendwann ist jeder Trend mal zu Ende. Aber keine Bange: So schnell geht der Stoff nicht aus. Es ist für jeden genug da :)