1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist es möglich auch in einem LKW Digitales Fernsehen zu empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Helmut-Sauerlan, 26. September 2004.

  1. Helmut-Sauerlan

    Helmut-Sauerlan Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Ich betreibe einen Farbfernseher mit 24 er Bildschirmgröße und zwei Antennen in meinem LKW.
    Wie kann ich den Digitales Fernsehen emfpangen.:winken:
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Ist es möglich auch in einem LKW Digitales Fernsehen zu empfangen

    Mit DVB-T geht das, sofern das Gebiet ausgebaut ist.

    Sat geht zwar auch, aber eine selbstnachführende Sat Antenne is aber gut teuer und bei jeder Brücke hast Aussetzer.
     
  3. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Ist es möglich auch in einem LKW Digitales Fernsehen zu empfangen

    Langsam wird mir klarer, warum man soviel über LKW-Unfälle auf der Autobahn lesen muss...:eek:

    Andererseits: Ich möchte auch nicht den ganzen Tag auf so einem Bock sitzen!
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Ist es möglich auch in einem LKW Digitales Fernsehen zu empfangen

    Wieso? Er hat ja nicht geschrieben, dass er während der Fahrt TV schaut. Aber in nem Stau oder zu den Ruhezeiten ist das doch i.O.
     
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Ist es möglich auch in einem LKW Digitales Fernsehen zu empfangen

    Ja ok, aber du widersprichst dir selbst!

    :eek:
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Ist es möglich auch in einem LKW Digitales Fernsehen zu empfangen

    Man kann ja auch über Sat Radio hören :p
     
  7. Helmut-Sauerlan

    Helmut-Sauerlan Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Ist es möglich auch in einem LKW Digitales Fernsehen zu empfangen

    Hallo BlackWolf

    Mit DVB-T soll es gehen.
    Was ist das denn , kannst Du mir mal erklären was ich tun mus.:winken:
     
  8. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Ist es möglich auch in einem LKW Digitales Fernsehen zu empfangen

    Du solltest zuerst schreiben, was Du genau damit vorhast:
    - Soll der Empfang während der Fahrt (für den Beifahrer) oder nur an Rastplätzen erfolgen?
    - Wo bis Du überall unterwegs?

    Je nachdem kommt entweder Antenne (DVB-T) oder Satellit (DVB-S) in Frage.
     
  9. Helmut-Sauerlan

    Helmut-Sauerlan Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Ist es möglich auch in einem LKW Digitales Fernsehen zu empfangen

    Hallo
    Ich möchte nur auf Rastplätzen in ganz Deutschland Fernsehen.
    Möchte aber keine Sat-Anlage instalieren.
    Der Fernseher hat zwei eigene Antennen, er ist von Grundig und schon ein paar Jahre alt.
     
  10. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: Ist es möglich auch in einem LKW Digitales Fernsehen zu empfangen

    Hi Helmut!

    Brauchste auch nicht (mehr oder weniger). Es gibt doch Campingsatanlagen im Koffer. Die Schüssel ist kaum mehr als 30cm im Durchmesser und befestigen kann man das ganze per Saugnapf an der Windschutzscheibe oder mit einen kleinen Erdspieß. Ist also nicht so, daß Du dir eine Satanlage fest auf's Dach montieren muß, falls das deine Bedenken sind ;). Aber mit einer 30cm Schüssel kann es schon bei Gewittern deftige Aussetzer geben, dafür ist allerdings die Programmauswahl größer. DVB-T ist hier jedoch robuster und unanfälliger gegen Störungen, die durch Gewitter etc. verursacht werden.

    Bei DVB-T hast Du halt das Problem, daß Du (auch) einen Digitaldecoder benötigst, der am Zigarettenanzünder anschließbar sein muß. Weiß nicht, ob es da Adaptersets gibt oder wie dein Aufbau im Detail aussieht:(, Campingsatanlagen sind hierfür doch meist schon ausgelegt.

    Was dein TV auf jeden Fall benötigt ist ein separater Antenneneingang. Wenn die Antenne fest mit dem Tuner im TV verbunden ist, wirst Du schlechte Karten haben das digitale DVB-{T, S} Signal in den Fernseher zu leiten. Und Scart-Anschlüsse sollen bei den kleinen TVs ja nicht so der Standard sein :(.
     

Diese Seite empfehlen