1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist es ein Produkfehler/Menü ist falsch ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Tarmen, 20. November 2011.

  1. Tarmen

    Tarmen Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, schönen Guten Tag.

    Ich kenne mich leider überhauptnicht mit TV-Geräten und deren Technik aus, mein Problem ist folgendes, in meiner Stadt(Hamburg) Gibt es in manchen Stadteilen Probleme mit dem Empfang von RTL, ich hatte so schlechtes Bild, dass dieser Sender nichtmehr guckbar war.
    Ich habe erfahren, dass man das Problem mit neueren Geräten lösen kann, die einen digitalen reveicer(Empfänger) eingebaut hätten.

    Also habe ich einfach mal einen neuen Senderdurchlauf gestartet.
    Dabei habe ich jetzt ettliche Sender 250 Stück ca....
    Viele davon kann ich verständlicher Weise nicht gucken ( KabelDeutschland/Sky-Sender ), weil ich nicht für soetwas zahle, logisch.

    Jetzt kommen wir zum springenden Punkt undzwar fand ich dann auch die Sender ARD/ZDF/ARTE in HD, das war mir vorher garnicht bekannt dass es diese Sender gibt, aufjedenfall wollte ich dann meine Programme Ordnen ( RTL hatte nachm Senderdurchlauf auch wieder gutes Bild ).

    Jetzt kann ich die Programme für Kabel-DTV aber nicht ordnen, die für Kabel-TV kann ich aber ordnern, da habe ich aber kein ARD/ZDF/ARTE in HD und bei RTL schlechtes Bild.....

    Ich kann mir das selbst nicht erklären, warum kann ich die Programme für Kabel-DTV nicht ordnen, die für Kabel-TV aber schon.

    Mein Gerät ist ein LG 32LE4500

    Ich wäre über Antworten erfreut.

    Gruß
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ist es ein Produkfehler/Menü ist falsch ?

    Ich hab auch einen LG. Vorausgesetzt LG hat größtenteils dieselbe Software...die Sendersortierung geht über "Menü" (Taste FB) ->Einstellungen->Senderliste ordnen. Du musst dann natürlich im DTV Bereich sein, da DTV und analog nicht in derselben Senderliste sind.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Ist es ein Produkfehler/Menü ist falsch ?

    Nein das trifft nicht zu. Wenn das analoge Signal schon schlecht ist kann man digital erst recht nichts mehr nutzen.
    Dann fehlen aber noch etliche Sender. es sollten über 400sein.
    Für die digitalen Sender musst Du Favoriten anlegen, da kannst Du die Sender dann auch ordnen.
    Schau einfach mal in die BDA des TVs.
     
  4. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Ist es ein Produkfehler/Menü ist falsch ?

    Das kann man so oberflächlich (das ist es) nicht stehen lassen!:D
    Ist eine analog genutzte Frequenz gestört oder die Einstellung hat nicht mehr gestimmt, so kommt es nicht zwangsläufig zu Störungen beim digitalen Empfang.;)

    Anders wenn alle analog genutzten Frequenzen/ Programme gestört wären. Da das nicht beschrieben wurde, daher ...

    :(

    Auch das trifft nicht auf jeden Hersteller zu. Bei den LG`s meiner Cousine und meines Neffen brauchte ich keine Fav.- Listen anlegen! Ich konnte die Sender löschen, verschieben und ...:winken:

    das ist ein sehr wichtiger Hinweis, der auch für andere Hersteller zutrifft oder zutreffen kann.

    Der Falke
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Ist es ein Produkfehler/Menü ist falsch ?

    Das sich eine Einstellung verändert hat kann man ausschließen, es sei denn es ist noch ein über 21 Jahre alter DDR TV im Einsatz der keinen PLL Tuner hat. Alle anderen TVs haben Quarzstabilisierte Empfangsfrequenzen für die nichtmal eine AFC mehr benötigt wird. ;)
    Das trifft dann aber auch meistens zu wenn es nur wenige sind. Questreifen zB. deuten auf Schwingneigung des Verstärker hin die dann auf digitalen Empfang extreme Auswirkungen haben.[/QUOTE]
    Auch das trifft nicht auf jeden Hersteller zu. Bei den LG`s meiner Cousine und meines Neffen brauchte ich keine Fav.- Listen anlegen! Ich konnte die Sender löschen, verschieben und ...:winken:
    Bei meinem, oder den meines Bruders geht das so (noch) nicht.
     
  6. Tarmen

    Tarmen Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ist es ein Produkfehler/Menü ist falsch ?

    Das Analoge Singal ist nur so schlecht, weil RTL über irgendeine andere Frequenz sendet, gibt tausende Leute mit dem selben Problem.

    Hab jetzt 2x RTL bei Kabel-TV, einmal mit schlechter Qualität und dann nochmals mit normaler Qualität.

    Ich empfange ARD/ZDF/ARTE in HD, leider nur über den Kabel-DTV Anschluss, das nervige ist momentan, dass ich ständig zwischen DTV und analog hin und her switchen muss.
    Gibt es auch eine möglichkeit die HD Sender über Analog zu empfangen ?

    Im Grunde wäre es mir am gelegensten, wenn ich eine einzige Senderliste hätte und nicht ständig zwischen digital und analog switchen müsste.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.843
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Ist es ein Produkfehler/Menü ist falsch ?

    Das wäre mir neu.
    Das Du HD Sender nur Digital empfangen kannst ist logisch, analog ist das nun mal nicht möglich.
    Aber per DTV bekommst Du ja auch andere Sender die es analog nicht gibt.
     
  8. AchimP

    AchimP Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Ist es ein Produkfehler/Menü ist falsch ?

    Hallo,

    die Probleme in Hamburg beim analogen RTL-Empfang können mit dem Digitalradio DAB+ zu tun haben, das am 1.8. in Betrieb ging und auf dem Kanal 5 startete. Wenn das die Ursache ist, hilft der Umstieg tatsächlich, da beim digitalen RTL-Empfang eine ganz andere Frequenz genutzt wird.

    Gruß
    Achim

    Quelle: RTL - Digitalradio stört Fernsehempfang in Hamburg - Hamburg - Hamburger Abendblatt
     
  9. AchimP

    AchimP Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  10. flob

    flob Platin Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    939
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Ist es ein Produkfehler/Menü ist falsch ?

    @ AchimP: Das ist zwar tatsächlich interessant (ernstgemeint), löst aber das Problem nicht.

    Hauptproblem des TE ist ja offensichtlich, dass er die DVB-C Sender nicht ordnen kann, analog will und braucht er ja eigentlich nicht mehr.

    Ich kenn den LG nicht, aber dieser Hinweis dürfte der wertvollste sein.

    Schnellsuche nach einer beliebigen Adresse in Hamburg (Alsterntor 1) ergibt bei KD 289 Sender, 250 passt also ungefähr (von KD geh ich aus, da TE schreibt: "Viele davon kann ich verständlicher Weise nicht gucken ( KabelDeutschland/Sky-Sender)").
     

Diese Seite empfehlen