1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ist die dbox II von Nokia die Referenz unter den Kabelreceivern?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von ente73, 1. Juli 2007.

  1. ente73

    ente73 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    124
    Anzeige
    Oder gibt es digitale Kabelreceiver, die ein besseres Bild erzeugen können? Umschaltzeiten oder andere Punkte außen vor gelassen! Es geht um das beste digitale Bild.

    Gruß
    ente
     
  2. mx0

    mx0 Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Hamburg
    AW: Ist die dbox II von Nokia die Referenz unter den Kabelreceivern?

    Die Dreamboxen haben ein besseres Bild
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Ist die dbox II von Nokia die Referenz unter den Kabelreceivern?

    Wieso?
     
  4. hcwuschel

    hcwuschel Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Ebersbach a.d. Fils
    Technisches Equipment:
    Humax 9700C
    Nokia dbox II Neutrino
    Terratec Cinergy C PCI HD
    AW: Ist die dbox II von Nokia die Referenz unter den Kabelreceivern?

    Also,

    wenn ich mich nicht völlig irre, dann hat der Digital-Analogwandler (der das Signal für den Scartanschluss erzeugt) nur 16 Bit Auflösung = 65536 Farben.

    mfg hcwuschel
     

Diese Seite empfehlen