1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Isio S2: manche Filme lassen sich nicht wiedergeben

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von elwl, 16. April 2016.

  1. KTP

    KTP Platin Member

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    2.261
    Zustimmungen:
    477
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    http://www.teme-po.de
    Anzeige
    .. muß nicht,aber kann !

    Wozu ? Mit DVR-Studio HD 4 kannste die Filme sogar in den Ordner "Eigene TV-Aufnahmen" zurückschreiben,und die laufen auch dort ohne Probleme !
     
  2. Bomb

    Bomb Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat DIGIT ISIO S1
    Na ja, die DVR-Studio HD 4 Software ist nicht gerade billig und verlangt eine Verbindung zum Internet. :whistle:
    Meine Lösung ist kostenlos und die Filme sollten dann auch mit einem anderen Technisat Receiver laufen, wenn man die Festplatte umstöpselt z.B. Wohnzimmer -> Schlafzimmer.
    Ich finde es nicht in Ordung, was Technisat da treib, da ich vorher immer gewohnt war, dass die Festplatte mit jedem Technsat Receiver funktionierte.
     
  3. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    Vom DVR-Studio gibt es auch eine zeitlich begrenzte Version. Und diese ist dann gar nicht mehr teuer. Und wenn interessiert schon, ob das Programm eine Internetverbindung braucht oder nicht. Der PC hängt ja grundsätzlich sowieso am Internet.

    Gruß
     
  4. Scour

    Scour Senior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Also funktioniert der Digiextractor noch mit Aufnahmen des Isio S2?
     
  5. Mark100

    Mark100 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    73
    Sind Deine Aufnahmen direkt am PC abspielbar von der Festplatte?

    Ich hab einen Technisat Isio S1 und einen Technistar S1. Aufnahmen werden wie bei Dir gleich entschlüsselt (sowohl ORF als auch SRF). Ich nehm die Festplatte alle paar Monate und häng sie direkt an den PC und schneide dort die Aufnahme mit Videredoo und sichere sie mir dann auf einer anderen Festplatte (wo ich die Finalen Aufnahmen habe, die ich aufbewahre). 2/3 meiner Aufnahmen sind von ORF Sendern bzw. SRF. Ich habe damit noch nie Probleme gehabt.

    Auch wenn ich auf meinem LG TV das terrestrische ORF Signal aufzeichne (mit SimpliTV Modul) - die Festplatte kann ich am jedem PC, Laptop anschließen und die ORF Aufnahmen werden problemlos abgespielt. Nix CRM.

    Lediglich vor 5 Jahren hatte ich ein CI+ Modul mit dem ich so meine Probleme in Verbindung mit ORF Aufnahmen hatte. Da habe ich von Technisat auch den Hinweis bezüglich ORF und CRM bekommen. Der ORF meinte, das Quatsch ist (eher meinte man, dass es ein Fehlerverhalten vom CI+ Modul in Verbindung mit dem Technisat Gerät ist) - mir wurde damals zu einem CI (ohne Plus) Modul geraten und seit dem habe ich - wie die X Jahre zuvor keine Probleme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2018

Diese Seite empfehlen