1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ISIO-S - PC-Zugriff

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von MM1896, 23. November 2012.

  1. MM1896

    MM1896 Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Mein Isio-S ist in meinem privaten Netzwerk unter http://192.168.1.21
    erreichbar. Auch die Medienfreigabe über UPnP ist erfolgreich eingerichtet.

    Folgendes Problem:

    Von 48 Aufnahmen auf dem Isio-S werden am PC via UPnP lediglich 36 Aufnahmen angezeigt. Auch eine Aktualisierung bringt keine Veränderung.

    Weiss jemand woran das liegen kann?

    Viele Grüsse!
    Michael





     
  2. Thiesy65719

    Thiesy65719 Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ISIO-S - PC-Zugriff

    Hallo Michael,

    ich habe/hatte das gleiche Problem. Habe meine CD-Sammlung aus dem Wohnzimmer verbannt und zu MP3s gewandelt, von fast 4000 Titeln fehlten gut 20 Prozent. Nach dem Ausmerzen vieler Umlaute und Sonderzeichen in den MP3-Tags waren es nur noch ca. 3 Prozent.

    Ich habe meinen ISIO-S inzwischen mit der FW 2.52.0.2 vom Oktober 2012 laufen und habe eben die Version des Medienservers überprüft. Es läuft der Twonky Server Version 4.4.5.

    Twonky.com bietet inzwischen für Linux (ich vermute das ist die Basis des Betriebssystems für den ISIO) den Twonky-Server in der Version 7.1.2 an.

    Es liegt also der Verdacht nahe, dass der Server im ISIO nicht den aktuellen MP3 Standard unterstützt.

    Ich benutze den ISIO nicht mehr als Medien-Server. Ich benutze Aktivboxen mit integriertem Medienserver und -client.

    Als Client taugt der ISIO auch nicht. Ich habe einige HD TV-Aufnahmen (*.TS4) auf den PC ausgelagert und als Dateifreigabe bereitgestellt. Die Wiedergabe über den ISIO ruckelt aber und ist letztendlich unbrauchbar. Vermuteter Grund ist hier eine zu langsame Netzwerkschnittstelle des ISIO S.

    Viele Grüße
    Jörg
     
  3. Joogie

    Joogie Junior Member

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ISIO-S - PC-Zugriff

    Ging mir ebendso, da ich aber nicht den rechner immer laufen lassen wollte, kaufte ich ein NAS system von Dlink.

    im standby 1.8w und im betrieb 5w verbrauch.
    mit eingeschaltetem upnp funktioniert es prima, auch kann ich direkt per usernamen und pw drauf zugreifen. Filme werden gestreamt wie auch bilder, selbst raw dateien meiner canon kamera, und natürlich auch filme.

    das gerät selbst kostet um 100 euro, dazu kommt die platte, ich hab eine 2tb von western digital genommen, die red serie. Gesammt also um 250 euro.
    und ich könnt noch eine 2. platte reinschieben.

    Ich suchte eine möglichkeit auf meinen isio s1, mein ipad und meine technibox s1+ einen gemeinsamen speicherpunkt zu haben, natürlich auch mit den 2 rechnern. Ich bin voll zufrieden.
     

Diese Seite empfehlen