1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ISH-Infokanal/arrivo-Vorschau

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Larswi, 9. April 2005.

  1. Larswi

    Larswi Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Also der ISH-Infokanal sollte ja eigentlich mit dem Arrivo-Kanal verschmelzen. Aber letztendlich würde ich sagen ist er einfach nur verschwunden. Na egal bis auf die teilweise nicht ganz so aktuellen Ankündigungen war da sowieso nicht allzuviel zu sehen:D
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: ISH-Infokanal/arrivo-Vorschau

    ... ich denke mal, das der noch kommen wird. Bis jetzt hatte ish wohl andere Sorgen. Was mich stört ist, das ich immer meinen FSK-PIN eingeben. In den 6 Wochen wo Bonn mit ish-plus-TV noch nicht ausgebaut war, gab's die PIN-Abfrage nicht. Wie sieht's heute in den nicht ausgebauten Gebieten aus ?
    Ist da auch die PIN-Eingabe erforderliche, mehr oder weniger also ish info nur für Erwachsene ?
     
  3. Domarc

    Domarc Silber Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    646
    AW: ISH-Infokanal/arrivo-Vorschau

    Man(n) kann auch mit Worten arbeiten wie der neue Hinweis, dass man(n) für die Zeit kein ":" und "," verwenden soll.

    Beispiel: 4711 B 007 2030 und nicht 4711 B 007 20:30
     
  4. Domarc

    Domarc Silber Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    646
    AW: ISH-Infokanal/arrivo-Vorschau

    Auch hier ist die PIN erforderlich.

    In der Vorschau werden ja von "FSK 16 und 18" Filmen Ausschnitte gezeigt. Auch wenn diese Ausschnitte harmlos sind verlangt unser Gesetzgeber die PIN.

    Premiere Direkt arbeitet da mit Standbildern und Überblendeffekten (Multimediashow). Das ist dann nach unserem Gesetzgeber ohne Eingabe der PIN erlaubt.

    PS: Dieser Beitrag beinhaltet nicht meine persönliche Meinung.
     

Diese Seite empfehlen