1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ish digital kabelfrequenzen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Loky, 17. Oktober 2004.

  1. irina21x

    irina21x Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    AW: ish digital kabelfrequenzen

    Hallo!
    ich habe ein problem ich habe mir digital fernsehn über kabel anschluss gemacht,
    aber ich habe kein rtl,prosieben usw.
    kann mir jemand die frequenzen geben.

    Danke
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: ish digital kabelfrequenzen

    Die sind grundverschlüsselt... Hast du Receiver und Karte von Unitymedia?
     
  3. irina21x

    irina21x Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ish digital kabelfrequenzen


    ja habe ich und die haben mir gesagt das ich die auch gucken kann aber geht nicht ich habe die gefunden aber die kanäle zeigen nichts.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120.468
    Zustimmungen:
    8.000
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ish digital kabelfrequenzen

    Welche Fehlermeldung kommt denn?
     
  5. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: ish digital kabelfrequenzen

    Musste man dafür einen fast 5 Jahre alten Thread hochholen?
    :rolleyes:

    Man hätte einfach die zahlreichen Unitymedia Problem Threads benutzen können. ;)
     
  6. irina21x

    irina21x Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ish digital kabelfrequenzen


    er meldet immer
    antenenanschluss überprüfen und der sender kann nicht empfangen werden.
     
  7. irina21x

    irina21x Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ish digital kabelfrequenzen


    was ist das denn? ich kenn mich da nicht so gut aus habe es erst seit gestern.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120.468
    Zustimmungen:
    8.000
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ish digital kabelfrequenzen

    und ein Suchlauf findet die Sender nicht?
    Die Frequenzen findest Du eventuell Hier.

    Gruß Gorcon
     
  9. irina21x

    irina21x Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ish digital kabelfrequenzen


    ok danke
    werde mal schauen ob ich was finde
    aber vielen dank noch mal.

    mfg

    irina21x
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    26.214
    Zustimmungen:
    751
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ish digital kabelfrequenzen

    ... jetzt neu: Kanaliste mit den technischen Parameter der Programme.

    Davon mal abgesehen, dürfte es cih bei dem Problem um das berüchtigte S2/S3-Dosenproblem handeln, denn Programme wie z.B. RTL und ProSieben werden bei Unitymedia auf Kanal S2 113MHz verbreitet.

    Für den Austausch der Dose ist grundsätzlich der Betreiber der Hausverteilung zuständig (ist meist nicht Unitymedia).

    Für Laien ist ein eigenmächtiger Austausch der Dose nicht unbedingt empfehlenswert, da je nach Aufbau der Hausverteilung der Empfang an anderen Dosen beeinträchtigt werden kann.

    Grundsätzlich sei auch mal auf den Thread Tipps für DVB-C Einsteiger! verwiesen ...
     

Diese Seite empfehlen