1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Irreführende Marketingkampagnen steigern Interesse an Freenet TV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Konkurrenz nutzt den Umstieg des Antennenfernsehens auf DVB-T2 HD für irreführende Werbung. Doch die Marketingmaßnahmen kommen der Verschlüsselungsplattform Freenet TV zugute, die seitdem ein verstärktes Interesse registriert.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. körper

    körper Silber Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Toshiba 32TL868G
    Digicorder HD S 2 + Alphacrypt R2.2(V14) + Multytenne
    Also was ich hier raus höre ist, das es wohl an Kundschaft fehlt, die sowohl ein Abo abschließen als auch diese Schrott Hardware kaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2017
    DocMabuse1 gefällt das.
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich klicke auch immer mal wieder auf sky.de, um die neuesten Aktionen zu sehen. Oder bei Kabelkiosk. Deswegen habe ich noch lange kein Interesse an einem Abo.

    "Anfragen steigen" (es brummt)

    "brauchen wir echt ne Freenet Karte für die Öffis?"..."nein"..."ok..dann brauchen wir kein Abo" :LOL:

    Das ist dann also Erfolg für Freenet.
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.392
    Zustimmungen:
    2.643
    Punkte für Erfolge:
    213
    Woher wollen sie eigentlich wissen, was die Gründe für eine mögliche Steigerung des Kundeninteresses sind?
    Selbst wenn die Zugriffe auf ihre Seite zunehmen, kann das nicht schlicht daran liegen, dass der Termin näher rückt?
    Und was machen die Leute überhaupt auf der Seite, vielleicht sind die nur völlig entsetzt von den 69,- Euro pro Jahr und Gerät, wollen das nicht glauben, und schauen sicherheitshalber mal nach... Anscheinend wird da viel spekuliert, und vielleicht zu tief in die Glaskugel geschaut...
     
    LordMystery, -Loki-, DocMabuse1 und 4 anderen gefällt das.
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Seitenklick..potentieller Neukunde..lt. Freenet.
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  6. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    3.176
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Pest oder Cholera ?

    DVBT2 gratis wer keine Privatsender braucht, wäre das sinnvollste.
    Wenn möglichst wenig dafür zahlen, kann das nur positiv sein.
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Über DVB-T2 wird der Leidensdruck nun aber erstmal kräftiger. Über DVB-T konnte man in einigen Regionen die Privaten noch frei in SD gucken, jetzt ist Ende. Zahlen oder nichts. "Ich will mein Dschungelcamp" & Co. werden wohl leider Freenet einiges an Neukunden anspülen.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  8. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.217
    Zustimmungen:
    4.525
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Das sind dann aber genaugenommen keine Neukunden. Eher werden Astra und Kabel neue Kunden bekommen.
     
    Gorcon gefällt das.
  9. Telefrosch

    Telefrosch Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Astra 19°
    Hotbird 13°
    DVBT2/TNT
    Digicorder HD S2+
    Panasonic TX-43 CXW754
    Für Zuschauer denen die ÖR reichen aber das Geld nicht, oder die schlicht keine Lust mehr haben 21,90 € im Monat für Kabel abzudrücken ist DVBT2 eine echte Alternative. Es gibt sicher auch Leute denen das Gesamtangebot für 69.- € reicht oder die nur wenig TV sehen.
    Ich habe hier zugegeben eine grenznahe Sondersituation mit 27 offenen TV- Kanälen aus Frankreich, davon 26 in HD,. DVBT2 in H.264 und in super Qualität. Von Schrott kann keine Rede sein.
    Mein TV kann auch H.265. Wenn die deutschen Sender vom Kaiserstuhl in 2 Jahren dazukommen gibt es Schlechtwettereserve.

    DVBT2 mit oder ohne Private, kombiniert mit HbbTv, Streaming von Netflix bis.... und viele brauchen weder Astra noch Kabel.
     
    digi-pet und DVB-T2 HD gefällt das.
  10. grmbl

    grmbl Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    371
    Punkte für Erfolge:
    93
    "Nur" 24 Kanäle senden in HD, drei (France Ô, LCI, franceinfo) in SD.
     

Diese Seite empfehlen