1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Irdeto-Einstellungen bei FTV5600

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von better-research, 27. Mai 2001.

  1. better-research

    better-research Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Deutschland, 89054 Schweinshausen
    Anzeige
    Als erstes, warum gibt es hier kein Board über Fragen zum Thema "Common Interface"?
    Folgendes: ich besitze ein Irdeto SE 4.6 Modul und komme mit ein paar Einstellungen nicht klar, bzw. was sie bedeuten.
    Ich habe eine HUMAX FTV5600 Box und im Menu von Irdeto SE gibt es zig Einstellmöglichkeiten. Mir geht es in erster Linie darum das ich es auf Auto-Update stellen kann. Wenn ich nämlich ein Cinedom Film bestellen möchte muß es doch auf AutoUpdate stehen, oder?
    Was bedeuten den Eigentlich EMM und EMC?
    Und wenn ich unter Monitoring gehe (den Pin dafür habe ich gefunden) und alles auf Enabled stelle und Auto-Update auf On, steht spätestens nach aus- und einschalten der Box wieder alles auf Disabled und Off, warum?
    Bitte um hilfe.
     
  2. Astrasucher

    Astrasucher Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    121
    Ort:
    http://
    Hallo,

    die Pin-geschützte Monitoring-Funktion ist veraltet und hat keine Bedeutung mehr.

    Wichtig sind nur die Ca-Optionen, da sich damit verschiedene Kartentypen auf die Entschlüsselungssoftware definieren lassen.

    Die Einstellungen Primary EMM: Auto
    und Primary ECM :INT
    müßten eigentlich mit jedem Typ Karte laufen.

    So ist es ja eigentlich egal, dass sich die Autoupdatefunktion nach Restart wieder zurückstellt.
     
  3. gordon

    gordon Junior Member

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Lud
    hi BR :D

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von better-research]
    Was bedeuten den Eigentlich EMM und EMC?
    </STRONG>[/quote]

    ECM = Datenaustausch zwischen Modul und Karte (intern) z.B. Abfrage ob du mit der eingesteckten Karte das eingeschaltete Programm sehen darfst.
    EMM = Datenaustausch zwischen Provider und Karte (extern) z.B Freischalt und Abschalt Signale

    EMM sollte also auf "auto" stehen, sonst kann die CD Bestellung nicht ankommen können.

    Die beiden Begriffe werden oft verwechselt. Bin mir aber relativ sicher, daß es so richtig ist. :rolleyes:

    gruß
    Blaine
     
  4. better-research

    better-research Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Deutschland, 89054 Schweinshausen
    Na sieh mal einer an! DANKE!
    Aber ich hätte da noch mal eine Frage?
    Ein Bekannter von mir aus Österreich will mir
    wohl eine ORF- Karte besorgen, nun habe ich aber auf einigen Boards gelesen, das dies nicht mit dem Irdeto SE 4.6 geht sondern nur mit Irdeto 4.7, stimmt daß?
    Und mache ich mich dadurch eigentlich strafbar, weil es ist ja eine original Karte und nicht irgendsoeine selbsterstellte Karte?
     
  5. Astrasucher

    Astrasucher Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    121
    Ort:
    http://
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von better-research]
    Ein Bekannter von mir aus Österreich will mir
    wohl eine ORF- Karte besorgen, nun habe ich aber auf einigen Boards gelesen, das dies nicht mit dem Irdeto SE 4.6 geht sondern nur mit Irdeto 4.7, stimmt daß?
    U</STRONG>[/quote]

    Es ist in der Tat so, dass Du für eine ORF-Karte ein 4.7 benötigst.

    Dann müßtest Du Dein 4.6 zum 4.7 umwandeln lassen.

    Was die rechtliche Frage des ORF-Empfangs außerhalb Österreichs betrifft, gibts ja zwei Ansichten.

    a) der Empfang des ORF außerhalb Österreichs ist sowohl mit Originalkarte als auch mit so einer selbstgebastelten verboten (es sei denn Du bist Österreicher und zahlst Deine Gebühren in Österreich.
    Davon abgesehen existieren wohl einige lizenzrechtliche Probleme

    b) Dich interessiert das alles nicht, nach dem Motto: Wo kein Kläger...

    Wie auch immer .
    Du wolltest ja wissen, ob es strafbar ist und da kann Dir ja keiner die Entscheidung abnehmen.
     
  6. better-research

    better-research Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Deutschland, 89054 Schweinshausen
    Nochmals vielen Dank an ASTRASUCHER!
    Also gehe ich davon aus von kein Kläger...?
    Naja, also ich finde es ziemlich sch..., da
    die Österreicher ja auch keine Gebühren an
    die GEZ zahlen! Und wir für die Film- und Sportrechte richtig hinlatzen dürfen. Also bin ich für eine verschlüsselung der deutschen Sender, zumindest die öffentlich rechtlichen Sender. Also sei´s drum. Das Thema hat sich für mich ja wohl sowieso erstmal erledigt. Da ich ja ein Irdeto SE 4.6 hab und kein 4.7 und keinen kenne der es mir umwandeln kann, noch nicht mal mein Radio- und Fernsehtechniker. OK, trotzdem DANKE! :)
     

Diese Seite empfehlen