1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IPTV-Dienst für Indien in den Startlöchern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. September 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.232
    Anzeige
    Neu Delhi - In Indien soll künftig einen Dienst gestartet werden, der Breitband-Fernsehen, zeitversetztes Fernsehen und Video on Demand miteinander verbindet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: IPTV-Dienst für Indien in den Startlöchern

    Da muß sich aber bandbreitenmäßig viel getan haben daß man so etwas anbieten kann. Hatte nämlich jetztes Jahr nach ADSL Zugängen in Dehli geforscht und von Sat-Profis vor Ort auch bestätigt bekommen, daß die Zugänge sehr unzuverlässig und relativ langsam waren.

    Hintergrund war jemand der Nova Hellas über 13E empfangen wollte aber dort monströse Spiegel jenseits der 4m nötig gewesen wären. Als Alternative fiel mir dann die slingbox ein welche von Europa aus gefüttert werden konnte. Dieses Vorhaben scheiterte jedoch aufgrund der geringen Bandbreite.

    Auf welche Infrastruktur basiert denn dieses Angebot ?
     

Diese Seite empfehlen