1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IPTV-Betreiber in Bayern benötigen eine Lizenz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Juli 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    München - Betreiber von Internet-Fernsehen über IPTV benötigen in Bayern von 1. August an eine Sendelizenz, wenn mehr als 500 Benutzer zeitgleich auf ihr Live-Stream-Angebot zugreifen können.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. DeltaEagle

    DeltaEagle Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    246
    AW: IPTV-Betreiber in Bayern benötigen eine Lizenz

    Ja,so sind sie?
    man merkt langsam das die qualität von privaten angeboten teilweise wesentlich hochwertiger sind als die die der ör.

    Anders lässt sich das nicht erklären.
    In einem medium das keinerlei Kapazitätsbeschränkungen hat von Lizenzen zu reden,ist einfach nur unfug.

    Lizenzen sind nur bei begrenzten Übertragungswegen gerechtfertigt.

    Da sieht man die ersten vorboten der Konsequenz der ör online Aktivitäten.
    Hier will amn den Markt zugunsten der ÖR behindern.
     
  3. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: IPTV-Betreiber in Bayern benötigen eine Lizenz

    richtig so!

    das was die lizenz kostet wird ja dann auf die power-sauger-user umgelegt, was ich gutfinde.

    jeder der IPtv nutzt, ist ein powersauger
     
  4. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    RT
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: IPTV-Betreiber in Bayern benötigen eine Lizenz

    Dann wirds halt keine bzw. kaum noch IPTV Angebote aus Bayern geben. Und wenn dieser Lizenzierungsquatsch auf ganz Deutschland ausgeweitet werden sollte dann werden die Server halt ins Ausland verlegt.
    Überlegen sich die sg. "Medienwächter" eigentlich mal die konsequenzen ihrer Entscheidungen?
     
  5. yoshi2001

    yoshi2001 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    1.824
    Ort:
    Leer - Niedersachsen
    AW: IPTV-Betreiber in Bayern benötigen eine Lizenz

    Hat das auch Auswirkungen für die T-Com mit ihren Entertainment IPTV ?
     
  6. DeltaEagle

    DeltaEagle Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    246
    AW: IPTV-Betreiber in Bayern benötigen eine Lizenz

    Nein.
    Die haben eh ne lizenz.
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: IPTV-Betreiber in Bayern benötigen eine Lizenz

    was denn nun ? IPTV oder INTERNET TV/LIVE STREAM ? das ist nämlich NICHT das selbe ! und daß ne lizenz benötigt wird ist schon sinnvoll ! denn sonst kann jeder verrückte seinen geistigen dünnschiss verbreiten ! schon schlimm genug, daß so bekloppte massenweise fans bei YOU TUBE & CO finden !
     
  8. DeltaEagle

    DeltaEagle Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    246
    AW: IPTV-Betreiber in Bayern benötigen eine Lizenz

    sinnvoll ist das einzig für die ör.
    Das ist doch hier der einzige beweggrund.

    Es zwingt dich doch niemand nen sender anzugucken der dir nicht gefällt.
     
  9. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: IPTV-Betreiber in Bayern benötigen eine Lizenz

    Ach, dann sollen Internetangebote lizenzpflichtig werden? :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen