1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IPDR 9800 und Technisat Arena Receiver?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Indiana Jones, 19. Oktober 2006.

  1. Indiana Jones

    Indiana Jones Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    110
    Anzeige
    Problem:
    Der Humax 9800 ist für Premiere,, Technisat für Arena. - beide für Sat.Empfang.
    Vom LNB der SAT.Antenne kommt nur eine Leitung, da kein Zwillings LNB
    Ich habe nun diesen Antennenanschluß zuerst mit dem Humax verbunden (LNB in) und dann mittels LNB out daran den Technisat angeschlossen.
    Leider kann ich bei dieser Verbindungart mit dem Technisat nur wenige Programme empfangen. (kein Arena, kein Pro 7, Sat1 usw) Schließe ich den Technisat direkt an, geht alles problemlos.

    Merkwürdigerweise habe ich genau dieses Anschlußschema an einem Humax Fox durchgeführt und den dahintergeschalteten Technisat Arena Receiver auch durchgeschleift. Beim Fox funktioniert alles problemlos.

    In der Bedienungsanleitung des 9800 wird aber ausdrücklich erwähnt, der LNB Ausgang wäre für den Anschluß weiterer digitaler Receiver.
    Ist das s.g. Durchschleifen des Signals zu einem weiteren Receiver nicht mögich?
    Wie kann ich trotzdem beide Receiver verwenden, für Premiere und Arena?

    Ich hoffe es findet jemand eine Lösung.
     
  2. BoxIt

    BoxIt Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    420
    Ort:
    München
    AW: IPDR 9800 und Technisat Arena Receiver?

    Schon mal andersherum probiert, d.h. durch den Technisat durchschleifen und dann in den Humax?

    Gruß

    BoxIt
     
  3. Indiana Jones

    Indiana Jones Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    110
    AW: IPDR 9800 und Technisat Arena Receiver?

    geht nicht, weil der Technisat keinen LNB Ausgang hat.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: IPDR 9800 und Technisat Arena Receiver?

    Nur mit einer Zweiten Zuleitung vom LNB ( Twin LNB) zum Receiver sind alle Funktionen beider Receiver gewährleistet.
    Durschleifen geht zwar auch, aber ist großer Mist.
    Der Humax hatt ein CI Schacht soviel ich weis .
    Du benötigst nur ein EASY TV CI Modul und kanst alle Programme mit einem Receiver empfangen und auch aufzeichnen.:love:
     
  5. Indiana Jones

    Indiana Jones Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    110
    AW: IPDR 9800 und Technisat Arena Receiver?


    bei meinem PR Fox funktioniert das Durchschleifen ohne jegliche Einschränkung beider Receiver und völlig problemlos.
    Das muss dann doch auch mit dem 9800er gehen.
    Warum soll das großer Mist sein?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: IPDR 9800 und Technisat Arena Receiver?

    Das bezweifele ich stark.
    Paralleles betreiben von unterschiedlichen Polarisierten Sendern ist technisch nicht möglich.
    Es sei den du hast ein Wunder LNB an Deiner Schussel.
    Deshalb Mist.
     
  7. Indiana Jones

    Indiana Jones Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    110
    AW: IPDR 9800 und Technisat Arena Receiver?

    hallo, ich praktiziere das Durchschleifsystem mit meinm PR Fox seit mehreren Wochen. Ohne Einschränkungen ,für Premiere mit dem Humax und Arena mit dem Technisat. .Natürlich kann ich immer nur einen der beiden Receiver anmachen. Aber ich kann mit beiden alle Kanäle empfangen, völlig störungsfrei.
    Glaube kaum das es an einem Wunder LNB liegt. Es funktioniert einfach.
    Dies muß doch daher auch mit 9800er möglich sein.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: IPDR 9800 und Technisat Arena Receiver?

    Also Mist wie gesagt.
    Mit einem CI Modul easy TV hat er diese Probleme nicht und kann einen Receiver sparen.
    Auch die Bedienung ist einfacher kein hin und herschalten zwischen den Receivern. Mehrere Fernbedienungen usw. alles mit einer.
    Einfaches Mitschneiden.
    Wie von mir schon erwähnt.
     
  9. Indiana Jones

    Indiana Jones Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    110
    AW: IPDR 9800 und Technisat Arena Receiver?


    ja mag ja alles richtig sein, löst aber mein Problem nicht.
    Der zweite Receiver ist ja nun mal schon vorhanden.
    Weitere Hardware wird nicht noch mehr dazu gekauft.
    Also wie kann ich nun das Problem lösen?
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: IPDR 9800 und Technisat Arena Receiver?

    Mit einer Zweiten Zuleitung.
    Vom LNB zum Receiver.
    Twin LNB und Kabel werden aber genau so teuer wie ein CI Modul.
    Ich würde das CI Modul empfehlen und Ruhe ist.
    Zweiter Receiver kann dann weg,
     

Diese Seite empfehlen