1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IPDR 9800 katastrophale Aufnahmequalität!

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von shingo, 24. August 2007.

  1. shingo

    shingo Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    46
    Anzeige
    Hallo Leute, ich habe meinen 9800 erst seit 3 Tagen. So läuft bisher alles gut bis ich gestern mir die erste Aufnahme angesehen habe.

    In 80 Minuten Film waren mindestens 25 Tonausfälle vorhanden. Der Ton setzt ca sporadisch alle 2-5 Min. für ca. 2 Sek. aus und ist dann wieder da.

    Auch flackert z.T. das Bild minimal, leichtes Flimmern! Na gut, ist minimal damit kann ich noch leben ist eben eine Aufnahme aber der Ton das ist ein Problem.

    Im Prinzip also eine Katastrophe, da kann ich besser meinen alten Videorecorder nehmen.

    Hat jemand so etwas auch schon gehabt? Software ist die neueste Version drauf!

    Das fängt ja gut an mit meinem neuen Receiver!

    Es sollten doch wohl wenigstens die Grundfunktionen des Gerätes einwandfrei funktionieren und das ist die Wiedergabe und Aufnahme bei dem Gerät dafür ist es ja da.

    Gruß Ingo
     
  2. Jeffmann

    Jeffmann Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    12
    AW: IPDR 9800 katastrophale Aufnahmequalität!

    Hallo,

    kannst Du mal beschreiben welchen TV Kanal Du aufgezeichnet hast und welche Signalstärke und Signalqualität auf diesem TV Kanal angezeigt wird??

    Danke
     
  3. shingo

    shingo Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    46
    AW: IPDR 9800 katastrophale Aufnahmequalität!

    Danke, ich glaube ich habs, ich habe einfach mal die Platte neu formatiert, seitdem ist alles ok. Bis jetzt jedenfalls und ich habe schon zig Filme aufgenommen.

    Gruß Ingo
     
  4. Jeffmann

    Jeffmann Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    12
    AW: IPDR 9800 katastrophale Aufnahmequalität!

    Na dann ist ja alles gut. Aber das das mit der Formatierung der HD zusammen hängt ist schon merkwürdig aber ist hier im Forum schon öfters besprochen worden.
    Ich hätte auf schlechte Signalqualität oder schwanken der selbigen getippt. Evtl. auf defekt des zweiten Tuners.:confused:

    Nun dann weiterhin viel Spass

    Gruß
    Jeff
     
  5. shingo

    shingo Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    46
    AW: IPDR 9800 katastrophale Aufnahmequalität!

    Ja, danach war alles super. Sollte man vielleicht mal an andere Nutzer weitergeben ich meine ist ja schnell gemacht und einen Versuch wert falls ähnliche Probleme dasein sollten.

    Gruß Ingo
     

Diese Seite empfehlen