1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IPDR 9800 | Größte mögliche festplatte

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von meyers, 13. Januar 2006.

  1. meyers

    meyers Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    122
    Anzeige
    Hi

    Ich willte mal fragen welche die größtmögliche Fesplatte war die jemand von euch in nem 9800 Humax untergebracht hat.

    Also WIeviel GB? hatte mal was in dem forum gefunden das 250 GB gehen. Wie siehts mit 300 aus?

    PS. Die Suchfunktion von diesem Board müsste mal überarbeitet werden weil sie, bei mir, jedenfalls nicht mit AND oder OR verknüpfungen arbeitet.
     
  2. Bommelitos

    Bommelitos Silber Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    585
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    TechniSat Multytenne + XT9200
    AW: IPDR 9800 | Größte mögliche festplatte

    250 GB hab ich drin, funktioniert (nur noch mal als versicherung, für dich, dass es klappt)
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: IPDR 9800 | Größte mögliche festplatte

    Dann benutze doch einfach Google.
     
  4. meyers

    meyers Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    122
    AW: IPDR 9800 | Größte mögliche festplatte

    war ja wieder klar das einer Mit GOOGLE kommen muss, aber nichts produktives zum Thema beitragen kann.

    Erstmal: WEnn man GOOGLE benutzen kann, so wie ich, dann stellt man solche fragen nur wenn man nichts finet.

    Es gibt keinen Hinweiß ausser auf das hier besprochene Thema in diesem Forum.

    Mein searchstring war |Humax 9800 Festplatte maximal größe -shop|

    damit findet man nichts über die maximale größe ausser die ofiziellen angaben
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: IPDR 9800 | Größte mögliche festplatte

    Ich meinte ja auch, dass du Google benutzen sollst, um auf "site:forum.digitalfernsehen.de" zu suchen, antelle der Forumssuche. Diese Suchmethode ist auf jeden Fall wesentlich ergiebiger und auch nicht unbequemer.
     
  6. meyers

    meyers Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    122
    AW: IPDR 9800 | Größte mögliche festplatte

    dan verzeih mir das ich dich direkt so angemacht habe, aber es gibt ebend immer die leute die direkt nach google schreien, aber es selbst nicht richtig benutzen können
     
  7. meyers

    meyers Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    122
    AW: IPDR 9800 | Größte mögliche festplatte

    also wie siehts denn nun mit der 300 gb Festplatte aus?

    PS. wäre es möglich die Filme die momentan auf der Festplatte sind, aucf die neue zu übertragen wenn diese schon im Humax formatiert wurde?

    Also ich meine ob man unter DOS den copy befehl ausführen kann.
    ich möchte es ja nicht convertieren oder auf meinen rechener überspielen, sondern nur auf die ander festplatte kopieren
     
  8. Bommelitos

    Bommelitos Silber Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    585
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    TechniSat Multytenne + XT9200
    AW: IPDR 9800 | Größte mögliche festplatte

    es ist nicht so, dass die daten verschlüsselt sind und die verschlüsselten daten als festplatten image gespeichert verschoben werden können.

    der humax legt auf die festplatte ein kennwort ohne das die festplatte nicht ansprechbar ist. nichtmal ein löschen der festplattendaten (geschweige denn irgendein zugriff) ist ohne das kennwort möglich (mit mühe lässt sich die festplatte komplett "resetten")
     
  9. meyers

    meyers Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    122
    AW: IPDR 9800 | Größte mögliche festplatte

    weiß jetzt jemand wies mit 300 GB aussieht?
     
  10. Joersch_1

    Joersch_1 Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    6
    AW: IPDR 9800 | Größte mögliche festplatte

    Hallo, bin seit Samstag auch Besitzer einer Humi IPDR 9800, wenigstens für kurze Zeit gewesen :mad: . Habe sie gleich wieder austauschen dürfen, da die FP nicht richtig funktionierte. Ich hoffe das der Austausch mit GLS heute von statten geht.
    Das mit der größeren FP würde mich auch interessieren, hat bei einer 250er Platte dann Premiere immer noch 80Gbyte oder wird die FP dann ebenfalls geteilt 125/125. Besser wäre natürlich 80/170.

    An "Bommelitos", welche genauen Typenbezeichnung hast Du eingebaut ?

    Endlich wieder F1 schauen, ohne die zwei Hirnis bei RTL, die gehen einem furchtbar auf den Zeiger
    (auf hessisch heißt das = dummbäbbler) :D :D
     

Diese Seite empfehlen