1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Inverto IDL 7000

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Packe, 21. Juni 2005.

  1. muppet123

    muppet123 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Inverto IDL 7000

    Hallo,

    möchte mich auch mal bei euch einklinken!

    Bitte verzeiht mir, dass ich den Thread nicht komplett gelesen habe, aber vielleicht beantwortet mir trotzdem jemand meine Fragen!

    Bitte nicht böse sein, wenn die Fragen schon öfters gestellt wurden!

    1.

    Funktioniert das Alphacrypt Light?
    Wie lange dauert es die Premiere Sport (Bundesliga) Kanäle zu finden?
    Ist das jedesmal ein großer Aufwand?

    2.

    Schaltet sich die Festplatte mittlerweile bei Nichtbenutzung ab? Und im Stand By Betrieb?

    3.

    Kann ich mittlerweile eine USB 2.0 externe Platte anschließen? Wie muss die Platte formatiert werden? Können Filme (MPEG, WMV usw),Bilder (JPEG) und MP3s von der Platte abgespielt werden?
    Kann man auf diese Platte aufnehmen?

    4.

    Funktioniert die Übertragung vom Receiver zum PC reibungslos? Mit welcher Geschwindigkeit?

    5.

    Wie sieht das Bild über S-VHS aus? Schlechter als RGB über Scart?

    Danke für eure Mühe

    Gruß Lars
     
  2. Cody

    Cody Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Inverto IDL 7000

    1.) Also bei mir funktioniert das Alphacrypt Light. Zum Sportkanal kann ich nix sagen. Das scheint bei anderen besser zu klappen als bei mir.

    4.) Das funktioniert momentan noch gar nicht.
     
  3. joeben

    joeben Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Inverto IDL 7000

    2. Ja, die Platte ist im StandBy aus.

    3. Externe Platten werden erkannt, müssen als FAT32 formatiert sein. Bilder und Musik können von der Platte abgespielt und kopiert werden. Direkt drauf aufnehmen sollte auch möglich sein.

    3. Das S-Video Bild sieht sehr gut aus, bei mir praktisch kein Unterschied zu RGB, allerdings wir über S-Video noch kein 16:9 Umschaltsignal übermittelt.

    Gruß Jörg
     
  4. treiberw

    treiberw Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Inverto IDL 7000

    @ jörg,

    kann ich definitiv davon ausgehen, dass ich aufgezeichnete Sendungen zwecks Archivierung von der eingebauten Festplatte auf eine externe USB-Festplatte kopieren kann um sie dann am PC zu brennen? Hast du das selbst schon ausprobiert? Mit welcher Geschwindigkeit geht das? Bitte entschuldige meine penetrante Fragerei, aber diese Funktion ist für meine Kaufentscheidung absolut ausschlaggebend.

    Gruss

    Wolfgang
     
  5. joeben

    joeben Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Inverto IDL 7000

    Hallo,

    es funktioniert, ich selber habe es noch nicht probiert, könnte das aber heute oder morgen mal testen. Die Geschwindigkeit liegt irgendwo bei 1.1, aber das soll ebenfalls mit dem Update auf 1.3 behoben werden. Leider gehen durch FAT32 keine Dateien die größer als 4GB sind.

    Gegenfrage:
    Wieso kaufst Du dir keine TV-Karte für den PC, die kostet gerade mal 45.-Euro und spart unheimlich Zeit und Nerven. Hab ich mir zusätzlich zum Inverto gekauft.
    Ein 2 Studen Film benötigt inkl. Werbung schneiden, umwandeln und brennen gerade mal 30min, wovon ich nur 5min am PC sitzen muß.

    Gruß Jörg
     
  6. treiberw

    treiberw Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Inverto IDL 7000

    Eine TV-Karte habe ich bereits und das geht auch alles wunderbar, aber dann bleibt die Aufnehmerei immer an mir hängen, weil sich meine Frau da nicht ranwagt. Deshalb wäre für sie ein Gerät gut, das wie früher ein Videorecorder funktioniert, aber da kann man wieder nicht Sendungen dauerhaft konservieren, von denen man erst nach dem Anschauen feststellt, dass man sie behalten möchte. Ich verspreche mir von dem Gerät einfach mehr Benutzerfreundlichkeit. Für die wenigen Aufzeichnungen die archiviert werden sollen, wäre der Weg über eine bereits vorhandene externe Festplatte der praktikabelste weg, weil mein PC im Keller steht und der Fernseher im ersten Stock.

    Gruss
    Wolfgang

    P.S. wenn du mal testen könntest, ob das mit der externen Platte über USB funktioniert, wäre ich dir sehr dankbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2005
  7. degus

    degus Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Inverto IDL 7000

    moin,

    @treiberw: ich habe schon häufiger filme auf ne extrene platte kopiert. geht recht fix. ist ähnlich schnell wie beim topfield. hab das bei nem bekannten verglichen. würde über den daumen gepeilt für 60min film, 15min kopieren.
    nur die 4gb grenze ist blöd. en größerer film ist (noch) nicht kopierbar.
    gruss
    degus
     
  8. treiberw

    treiberw Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Inverto IDL 7000

    @ jörg
    @ degus

    viele Dank für eure Hilfe, dann kann ich mir das Teil ja unbesorgt zulegen.

    Gruss
    Wolfgang
     
  9. Cody

    Cody Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Inverto IDL 7000

    Aber funktioniert das auch mit jeder Platte? Mit meinem USB-Stick war der Inverto zB nicht kompatibel.

    Gibt's schon irgendwas Neues bzgl. Update?
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    17.263
    Zustimmungen:
    1.054
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo 4K 8TB VTI Octo-Tuner (FBC-Frontend via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero 4K (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (ex AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 75" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 55" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x GT-Sat Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus (a"CSS)
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - nach DIN
    AW: Inverto IDL 7000

    Habe gestern von www.satedit.de gehört das er einen Inverto IDL-7000 bekommen hat um seinen Editor für dieses Gerät anzugleichen !! Da wird also bald was passieren, lest ab und zu mal unter www.satedit.de nach !

    Dann habe ich heute mit meinem "Lieblingshändler" gesprochen und ihm von diesem Forum hier erzählt ! Er hat das Angebot gemacht wenn jemand von hier ein Gerät benötigt kann er dieses für 299€ bekommen. Allerdings nur bei Vorauskassenzahlung ! Einfach nur im "Mitteilungsfeld" bei der Bestellung eintragen "Angebot www.digitalfernsehen.de 299€".

    Und das alles unter http://www.techno-com.de

    Sind zwar nur 10€ weniger als der normale Preis, aber besser als nichts (und wenn man die anderen Preise sieht so wie so sehr günstig !).