1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Internetunterbrechungen

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von brid, 16. Juli 2020.

Schlagworte:
  1. brid

    brid Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    3.759
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    ja, täglich
    nein
    nein

    Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung


    Der Server unter www.xxxx.com braucht zu lange, um eine Antwort zu senden.

    Netzwerkdiagnose sagt: Probleme mit dem Breitbandmodem.
    Auch schon vor einer Woche. Ich dachte, Router defekt. Stromlos brachte nichts. Das grüne Licht flackerte weiter. Samstag wars überraschend bis abends gut. Denke, da hat ein Techniker Samstagsschicht gehabt

    Heute ist das grüne Licht stabil. Aber nur sehr beschränkte Auswahl an Verbindungen.
    Eben deshalb nochmal Router stromlos, dann flackert das Licht wieder.Alles aus. Mist.
    Alle Stecker nochmal raus. Wieder hinein. Nix geht mehr.

    Techniker schreibt sms, soll rückrufen. Ich war beim Router.
    Plötzlich macht es "plopp" - und es ist alles da.

    Internet ist nicht logisch. Aber schön, wenns wieder funktioniert :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2020
  2. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    9.349
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Weil ein Neustart oder nur kurz stromlos schalten nicht umbedingt reicht.
     
  3. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    8.909
    Zustimmungen:
    3.013
    Punkte für Erfolge:
    213
    Neustart ist verständlich dass der nicht ausreichend sein kann. Aber wo ist der Unterschied zwischen kurz stromlos und minutenlang stromlos. Ein paar Sekunden reichen, damit die Energie speichernden Elkos entladen sind! Einen Unterschied könnte es nur machen, wenn der Router und/oder dessen Netzteil selbst einen Defekt haben wie z.B. durch gealterte Elkos.
     
    Gorcon gefällt das.
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    128.759
    Zustimmungen:
    12.873
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    ein bis max 2 Sek reicht normal aus, dann startet der neu da kein Elko im Netzteil/Box so groß ist das die Spannung zu überbrücken.
    Außerdem hat die CPU eine Resetschaltung die bei abfallender Spannung einen Reset auslöst.
     
    brid gefällt das.
  5. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    9.349
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Für die eigene Seite ist dies richtig, auf der anderen Seite (Vst, MDU, ...) ist diese weiterhin mit mit Strom versorgt. Je nach Konfiguration des Anbieter kann dies einen zu einem Port reset führen oder auch als Fehler gewertet und führt zu geringere aber stabileren Sync. Mit SVDSL ist dies wohl anzutreffen....
     
    Gorcon gefällt das.
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    128.759
    Zustimmungen:
    12.873
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Ahhh... OK, das habe ich jetzt nicht bedacht.
    Aber kommt da dann nicht die Bootzeit des Routers hinzu (was geschätzt über 1min dauert) da der ja auch nach nur 1sek Stromunterbrechung neu synchronisieren muss (und in der Regel dann auch eine neue IP bekommt)?
     
  7. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    670
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini-Spiegel OP85L
    Multischalter Smart Titanium MS9/6ES
    2x Inverto Quattro LNB IDLP-QTL410-PREMU-OPN f. 19.2 E u 28,5E
    1 x Alps Single LNB für 9.0 E

    Edision progressiv HD

    Unitymedia 2Play 100
    Ich hatte teilweise ähnliche Probleme bei Unitymedia, da war es nicht der Anschluss, sondern der voreingestellte DNS-Server in der Unitymedia-Fritzbox.

    Ich weiß nicht, wie gut der DNS-Server von 1&1 ist, ggfs. entweder in dem PC oder in der Fritzbox mal einen anderen DNS-Server einstellen.

    DNS-Server ändern

    Wissensdatenbank

    Gab es 2019 schon einmal

    Internet-Ausfall: 1&1 kämpft mit bundesweiter Störung