1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Internetradio Olympia 200

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von astranase, 28. August 2008.

  1. astranase

    astranase Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    1.219
    Ort:
    Leipzig
    Anzeige
    Wer hat Erfahrung mit dem Internetradio "Olympia 200" mit LAN Anschluss.
    Leider habe ich wohl zur Zeit eine technische Pechsträhne
    Mein erster Kauf war ein Internetradio 1 von Technisat, welches ich aber nach Rücksprache mit Technisat wegen eines Defektes zurückgab und auf diesem Wege auch erfuhr das Technisat die Produktion und Vermarktung dieses Gerätes einstellte und da mich einige halbherzige Auskünfte stutzig machten war diese Projekt für mich gestorben.
    Aber Blut geleckt hatte ich, informierte mich im Internet über Alternativen und stieß auf das "Olympia 200" welches auch den von mir gewünschten LAN Anschluss hat.
    Also das Gerät hatte ich mir nun heute besorgt ... laut Bedienungsanleitung alles kein Problem.
    Gerät angeschlossen, aber die Netzwerksuche über LAN blieb ohne Erfolg, Rücksprache mit dem Handel brachte Ratlosigkeit und zur Probe einen Gerätetausch, gleiches Gerät ... und nun kommts noch dicker , weder die Menüführung des Gerätes noch mein Modem oder Switch erkennen einen LAN Anschluss/Netzwerkanschluss ... es leuchten keine Dioden was eigentlich heißt das an dem Ende der Leitung kein Gerät vorhanden ist.
    Alles ausprobiert ... ohne Switch, das Netzwerkkabel vom PC getrennt direkt angeschlossen ... es läuft nicht ... rein gar nix, beim ersten Gerät funkelten wenigsten noch die Dioden obwohl auch da kein Netzwerk LAN gefunden wurde.
    Meine Vermutung ist ja nun das aus irgendeinem Grund der Netzwerkanschluss des Gerätes oder besser der Geräte nicht aktiv ist.
    Wer hat Erfahrungen an diesem Punkt gemacht ... vielleicht auch mal eine Bitte an Händler die hier mitlesen, so ein Gerät mal an ein LAN zu hängen ... den der Markt ( eigentlich ein Namhafter Großer) hat nur WLAN und darüber findet er Netzwerke.

    Hier mal noch ein Link zu dem Gerät

    http://www.olympia-vertrieb.de/index.php?id=104

    Habe morgen Abend zwar noch einen Vororttermin im Markt, aber der Verkäufer konnte sich noch daran erinnern das es beim Vorführen ( bei WLAN) unterschiede in der Menüführung gab ... eben die fehlende LAN Anzeige in der Menüführung ....
    Die Version beider Geräte ist identisch das konnte ich es den Tiefen des Gerätes herauskitzeln, also dürfte es auch auf kein fehlendes Upgrade zurückzuführen sein.
     
  2. astranase

    astranase Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    1.219
    Ort:
    Leipzig
    AW: Internetradio Olympia 200

    So, bei heutiger Rückgabe des Gerätes bestätigte mir der Verkäufer das es in Konfiguration des zweiten Gerätes keine LAN Verbindung anzeigt.
    Woran es liegt konnte er mir freilich auch nicht sagen, ich bat ihn aber darum das er sich mit Olympia in Verbindung setzt und mir ggf eine Info zu kommen lässt da ich schon noch Interesse habe.
    Beim ersten Gerät habe ich die Vermutung das bei Netzsuche immer nur nach WLAN gesucht wird obwohl ich das LAN eingesteckt hatte ... der Anschluss also inaktiv ist und bleibt.
    Bin auf die Reaktion von Olympia gespannt.
     

Diese Seite empfehlen