1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Internetleitung für 2 parallele Streams etwas schwach?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von PC Booster, 21. November 2020.

  1. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Platin Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    2.251
    Zustimmungen:
    2.234
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Vielleicht mal mit 5 GHz probieren, kann sein dass 2,4 verstopft ist.
     
  2. PC Booster

    PC Booster Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    10.137
    Zustimmungen:
    579
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    PANASONIC TX-50EXW 734
    Hab ich nicht.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    131.035
    Zustimmungen:
    14.423
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Oder mal den Kanal wechseln.
     
  4. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    13.533
    Zustimmungen:
    554
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    Ich kann nur dann raten auf 5GHz (da gibts von TP Link günstige Alternativen) oder alternativ PowerLAN umzusteigen. (Da hätte ich sogar ein Set noch abzugeben, schreib mir - wenn Interesse besteht - eine PN)

    Am besten wäre natürlich das direkte LAN Kabel.
     
  5. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    24.423
    Zustimmungen:
    9.519
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime Video
    ORF mit PlusAustria
    HD+, Disney+, DAZN
    Hotbird: SRF, Kabelio
    UHD:
    - Sky Q All In 2x V15
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    Sky komplett HD
    V14 CI+, freie V13 ZK
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Zumindest könnte man damit sofort im Test erkennen, ob die Internetleistung oder nur das WLAN zu schwach ist.
     
    Gorcon gefällt das.
  6. simonsagt

    simonsagt Platin Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    2.906
    Zustimmungen:
    846
    Punkte für Erfolge:
    123
    Woher weißt du das?

    Für sky hab ich auf die schnelle nichts gefunden, aber die Zahlen für bessere Qualität waren so "ab 8 Mbit" aufwärts.

    Und für waipu sollen es 16 Mbit bei HD sein.
     
  7. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    13.533
    Zustimmungen:
    554
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    Ich frage an dieser Stelle nochmal: Ist die Leitung stabil und bleibt es bei der Geschwindigkeit oder merkt man, dass es abends weniger wird, da viel Traffic anfällt?
     
  8. digfern

    digfern Gold Member

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    617
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    Bei mir zeigt der FireTV-4k-Stick im Waipu-Perfect-Plus-Paket maximale Bitrate von 8 MBit/s an (Metrics-Data), ist übrigens nicht mal FullHD.
    Der SkyTicket-Stick bekommt die Sportstreams bei mir mit 4,8 MBit/s nomineller Bitrate, schwankt ein wenig, ist übrigens nicht mal FullHD (Netzwerkanalyse mit Wireshark). Es gibt aber Leute im SkyTicket-Forum, die behaupten, sie haben FullHD mit dem SkyTicket-Stick. Dann wären es 7,8 MBit/s Videobitrate.

    Lustige Web-Seite, dein Link. Die schreiben leider nicht, mit welchen Clients die getestet haben. Haben die überhaupt getestet? Ich vermutet ganz, ganz stark, die haben einfach das geschrieben, was die Anbieter empfehlen. Schau mal nach bei Waipu, für SD braucht's angeblich mindestens 6 MBit/s und für HD braucht's angeblich mindestens 16 MBit/s. Selbstverständlich darfst du das glauben, ich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2020
    simonsagt gefällt das.
  9. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    24.423
    Zustimmungen:
    9.519
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime Video
    ORF mit PlusAustria
    HD+, Disney+, DAZN
    Hotbird: SRF, Kabelio
    UHD:
    - Sky Q All In 2x V15
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    Sky komplett HD
    V14 CI+, freie V13 ZK
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Diese Zahlen kann man wirklich nicht glauben.
    Werde das mal in meiner Probezeit nachmessen.
     
  10. digfern

    digfern Gold Member

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    617
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    Waipu streamt Client-selektiv. Also zumindest im PC-Browser gibt's maximal 3 MBit/s Videobitrate bei HD-Auflösung, ist da alles nur 25 fps. Die haben bestimmt bei Sky abgeguckt;-)