1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Internet über Kabel-TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von momper, 20. April 2004.

  1. momper

    momper Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2001
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Moin....unzwar stehe ich kurz davor umzuziehen und habe mich schonmal im voraus bei Kabel Deutschland informiert,ob Internet über Kabel-TV in der neuen Wohnung funktionieren würde...und es klappt...nun meine Frage...wie siehts denn eigentlich mit den Latenzzeiten (Ping) aus...wäre DSL von Telekomikern in dem Fall besser oder die oben beschriebene Variante...thx momper
     
  2. sonic79

    sonic79 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    München
    Ich bin hier in München bei Cablesurf. Ping zeiten zu z.B. web.de mit 20 ms.
    Soweit ich weiß, ist das bei allen Kabelanbietern so.
     
  3. momper

    momper Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2001
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Berlin
    super das sich doch noch einer erbarmt hat mir zu dem Thema zu schreiben.....meinte mit Ping eigentlich mehr Onlinespiele....wäre I-Net über Kabel-TV oder doch DSL besser zum zocken ???

    thx momper
     
  4. sonic79

    sonic79 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    München
  5. ahasver

    ahasver Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    754
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    DVB-C HD+PVR: Digit HD8-C
    TV mit DVB-C-HD: 32PFL8404H
    DVB-C: DigiCorder K2 (Twin-PVR),
    Internetradio: Squeezbox Classic;
    Renkforce (Reciva-Clone von Conrad)
    Z.Z. außer Betrieb:
    dbox1 mit dvb2000,
    Sat-Equipement z.Z. samt Schüssel ungenutzt im Keller...
    IPTV früher getestet(2008): zatoo mit vlc, HomeTV-Box von Alice
    Cablesurf betrifft nur KMS-Anschlüsse.
    Daraus kannst Du keine Aussage für KDG ableiten.
     

Diese Seite empfehlen