1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Intelsat 60° Ost und Express 40° Ost

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von VLADIMIR, 23. August 2004.

  1. VLADIMIR

    VLADIMIR Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    kann mir jemand sagen ob ich Intelsat 60° Ost und Express 40° Ost
    im C Band aus Saarbrücken empfangen kann? :eek:

    vielen Dank
     
  2. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.984
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: Intelsat 60° Ost und Express 40° Ost

    Schau mal hier: http://www.rolisat.de/Schuesselgroessen.htm

    Wie du siehst, braucht man auf 60E 1.20m für den Moscow-beam (KU-Band), den Kazachstan-beam kannste wohl vergessen, der dürfte gar nicht bis extrem schwach auch mit größeren Spiegeln reinkommen. 60E C-Band: 3m. 40E geht laut Roli's Liste auch mit 1.20m, jedoch nur die Sender im KU-Band (>10.7GHz). Wenn dich die Sender im C-Band (<4GHz) auch interessieren mußt du dich auf einen großen Spiegel einstellen (2m laut Liste für 40E) und erhöhtem Aufwand was Aufbau und Kosten betrifft.

    Die Liste von Roli beruht auf Praxiswerten, selber kann ich das nicht nachprüfen ob diese noch aktuell gültig sind, deshalb keine Garantie zu den Durchmessern !
     

Diese Seite empfehlen