1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Intel geht gegen Internetsites mit *inside* im Namen vor

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Wally, 25. September 2004.

  1. Wally

    Wally Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    291
    Ort:
    ganz weit draussen
    Anzeige
    Moin,

    Intel sind anscheinend die kreativen Ideen ausgegangen (oder sie verdienen nicht mehr genug mit CPUs, ...) daher haben Sie sich auf Abmahnungen und Klagen gegen Besitzer von Internetsites mit dem Namensbestandteil *inside* verlegt. Ich war naiverweise immer der Ansicht dass das Wort inside ein Wort aus dem normalen englischen Sprachgebrauch ist - anscheinend habe ich mich da aber geirrt.

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/51400
    http://forum.dvd-inside.de/showthread.php?t=118096

    Ich hatte damals schon nen schlechtes Gefühl als das mit den ganzen Sachen wegen magentafarbenen Ts anfing und sehe diese Entwicklung als sehr bedenklich an. Wo soll das enden? Wenn dass so weitergeht kann man sich irgendwann nicht mehr vernünftig unterhalten oder eine private Homepage haben ohne von jemanden abgenahnt oder angeklagt zu werden.

    Einige *inside* Sites wie http://www.fotoinside.de/ haben schon klein beigegeben. Dies ist wie ich finde der absolut falsche Weg denn wer weiss was intel als nächstes einfällt? Vielleicht sind dann alle Sites drann die blau sind.

    Mein Fazit: ich war intel gegenüber bisher immer positiv eingestellt und habe auch immer intel Produkte genutzt. Solche unsinnigen Aktionen will ich aber nicht länger unterstützen (ich weiss dass ist etwas hart wegen einem Verfahren um Internetsites gleich die ganze Firma zu verurteilen aber ein anderer Weg intel meine Meinung wirkungsvoll zu zeigen fällt mir leider nicht ein) welshalb mir keine intel cpu mehr in den Desktop kommt.
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Intel geht gegen Internetsites mit *inside* im Namen vor

    Ich glaube da hat ein Intel-Anwalt mächtig viel Langeweile. :rolleyes:
     
  3. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Intel geht gegen Internetsites mit *inside* im Namen vor

    Na dann sollten sie aber ganz schnell Premiere verklagen. Die haben eine Sendung "Inside Premiere" :D
     
  4. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Intel geht gegen Internetsites mit *inside* im Namen vor

    Ne, die gehen nur gegen Sites vor, bei denen das INSIDE hinten dranne steht.
     
  5. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Intel geht gegen Internetsites mit *inside* im Namen vor

    Nö, die wollen nur Kasse machen. Der Diestel (Anwalt von diesem PDS-Posch) hat das ja sehr schön gesagt (jedenfalls so ungefähr war das zitat) : "Natürlich klagen wir soviel wir können, davon leben wir."

    Das wirft doch auf manches Verfahren ein ganz anderes Licht.
     
  6. Eckauge

    Eckauge Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    59
    AW: Intel geht gegen Internetsites mit *inside* im Namen vor

    Die haben aber erstmal keine Gebühren verlangt!!
     
  7. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Intel geht gegen Internetsites mit *inside* im Namen vor

    Bestaerkt mich immer mehr in meiner Einstellung: INTEL outside!
     
  8. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    AW: Intel geht gegen Internetsites mit *inside* im Namen vor

    Manche Sachen versteht man wirklich nicht.
    Erst kürzlich die Sache mit Metro. Und jetzt auch noch inside.

    Irgend© wann© sehen© dann© die© Texte© so© aus©.©

    Wenn nicht ein direkter Konkurrent mit Inside Werbung macht, sollen die doch froh sein wenn jemand bei fotoinside© dann auch an Intel denkt.
    Billiger gibts doch die Werbung nicht. Durch solche Aktionen leidet das Image von Intel sogar.

    Edit: @Gorcon: Jetzt besser? :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2004
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Intel geht gegen Internetsites mit *inside* im Namen vor

    Wer soll das wieder lesen können? oder ist das ein 9live Quize?:D
    Gruß Gorcon
     
  10. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Intel geht gegen Internetsites mit *inside* im Namen vor

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/51835

     

Diese Seite empfehlen