1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Intel 2xI Debug Mode - branching to 0x409b8

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von MikaX, 21. September 2007.

  1. MikaX

    MikaX Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo, also mein Problem ist das ich es nicht schaffe die D-Box in den Debug Mode zu versetzten, dazu jedoch erst einmal ein paar Daten:

    Windows 98 SE
    Netzwerkkarte auf 10Mbit (Ping kommt an)
    Nullmodem verbindung steht

    Die Methode die ich verwende ist:
    http://www.dietmar-h.net/mhc_debugn2xi.html

    Also, ich hab alles gemacht wie in der Anleitung, jedoch wird die ppcboot laut log nie übertragen!

    LOG:

    ***Adapter Desc: MAC-Brückenminiport - Paketplaner-Miniport (via IpHlpApi #0)
    ***MAC address: **:**:**:**:**:** Local IP: 192.168.5.3
    ***BootP server started... Port 67
    ***TFTP server started... Port 69

    Ich kann zwar die eingaben "icache" ("icache is on", kommt), jedoch ist nach der eingabe "chorus 800000" (ausgabe: "branching to 0x409b8") ende. Habe mich schon durch google geforstet aber keines der ergebnisse hat erfolg gebracht!

    Wäre nett wenn ihr mir da etwas helfen könntet!
     
  2. MikaX

    MikaX Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    10
    AW: Intel 2xI Debug Mode - branching to 0x409b8

    Hab mal eine neue Log aber weiter gehts Trotz dessen nicht:

    ***Adapter Desc: SiS NIC SISNIC (via IpHlpApi #0)
    ***MAC address: **:**:**:**:**:** Local IP: 192.168.0.1
    ***BootP server started... Port 67
    ***TFTP server started... Port 69
    BootP> Request from **:**:**:11:D1:17 (assuming that this is DBox).
    BootP> Created dynamic ARP entry for DBoxIP 192.168.0.1 with MAC **:**:**:11:D1:17
    BootP> Answer sent!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2007

Diese Seite empfehlen