1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Integrierter in Sat-Receiver Sony / Panasonic-LCD's

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sentinel, 27. Januar 2010.

  1. Sentinel

    Sentinel Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,
    habe folgende Frage,
    sind die integrierten Sat-Receiver in den Sonys und Panasonic LCD's in Punkto Bildquallität genauso gut, wie z.B. ein guter Receiver von Technisat oder Kathrein?
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.751
    Zustimmungen:
    2.555
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Integrierter in Sat-Receiver Sony / Panasonic-LCD's

    Denke schon, in der Bildqualität nehmen sich die Reciever ja ohnehin nicht viel. Unterschiede gibt es eher in der Empfangsempfindlichkeit (ist aber nur für exotische Positionen wichtig) und in der Umschaltzeit.

    Nachteil der integrierten DVB-S Reciever ist aber der deutlich höhere Preis gegenüber externen DVB-S Recievern.
     
  3. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Integrierter in Sat-Receiver Sony / Panasonic-LCD's

    Nachteil der integrierten DVB-S Reciever ist aber der deutlich höhere Preis gegenüber externen DVB-S Recievern.

    Kann ich nicht bestätigen! 600-800€ für einen TV mit intergrierten HD-S Tuner ist doch preisgünstig!
    Der größte Nachteil der interg. Tuner ist,das mann meist keine Aufnahmen machen kann! (außer bei den TVs von Technisat Loewe oder Metz)
    Desweiteren lassen sich die Programmlisten nur schwer ordnen !
    Teilweise wird auch über Nichtauffinden bestimmter Sender berichtet!
    Wer mehr alls 4 Sat-Pos. einspeichern und bedienen will hat auch schlechte Karten. (meist nur Diseqc 1.0 vorh)
    Moderne Einkabelanlagen ( unicable -Technirouter) können nicht angesteuert werden!:mad:
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Integrierter in Sat-Receiver Sony / Panasonic-LCD's

    Bei Loewe und Metz schon.
     
  5. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Integrierter in Sat-Receiver Sony / Panasonic-LCD's

    Nein ,das meinte ich nicht! Die integrierten Tuner von Panasonic und Sony können kein unicable! Einige Tuner der TVs von Technisat können dagegen unicable (Techni Router ready)!:winken:
     

Diese Seite empfehlen