1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Installation von Reciever Boca HD PVR 2/100 CI

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Scottwalker, 30. Oktober 2011.

  1. Scottwalker

    Scottwalker Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    ich verzweifel :-( Habe folgendes Problem:
    Wohne in einem Mehrfamilienhaus und hatte bis vor kurzem einen analogen Sat-reciever. Nun habe ich mir den Boca HD PVR2/100CI High Definition zugelegt um auch eine Festplatte zu haben und auf digital zu switchen. Habe vorher mit dem Hausverwalter gesprochen und gefragt ob wir eine digitale Schüssel/Antenne haben. "Ja, denke aber daran, dass wir nur über Astra Ost empfangen können und disecq 1.2 sein muss". Ok, ich habe mir also das o.a. Produkt gekauft und nun scheitere ich an der Installation. Habe das LNB Kabel angeschlossen und den Fernseher mit einem HDMI Kabel an den Reciever angeschlossen. Zudem habe ich eine Kabelbrücke angeschlossen um die Twin-Funktion nutzen zu können. Habe diverse Installationseinstellungen gewählt aber bekam max. eine Signalstärke von 24% bei 98% Signal-Qualität. Und ich finde den Fehler einfach nicht.
    Bei Systeminfos steht folgendes:
    HW VER 0.1N
    SW VER 000.050
    DB VER 0.1
    14.1.2010- also ne recht alte Software. Liegt es vielleicht daran?
    Kann mir irgendeiner einen Tipp geben, wie ich doch noch ein Bild reinbekomme?
    Vielen Dank.
     
  2. Scottwalker

    Scottwalker Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Installation von Reciever Boca HD PVR 2/100 CI

    Zu wenig Infos? Oder hat keiner eine Idee?
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    4.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Installation von Reciever Boca HD PVR 2/100 CI

    Das ist doch Schwachsinn.
    Bei Empfang von nur 1 Sat Position braucht man überhaupt kein DiSEqC.(Also ausschalten!)
    DiSEqC 1.2 ist für drehbare Satanlagen.
     
  4. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.156
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Installation von Reciever Boca HD PVR 2/100 CI

    Sind definitv zuwenig Infos. Man bräuchte Angaben zur Satelliten-Anlage, also z.B. wieviele LNBs (wieviele Satelliten, denn der Vermieter erwähnte ja auch DiSEqC) oder wenn nur ein LNB, ist es vielleicht eine Unicable-Anlage, wenn das so ist, welche Frequenz wurde Dir zugewiesen.

    Außerdem sei darauf hingewiesen, dass Du mit einem Twin-Receiver im Durchschleifbetrieb bei einer herkömmlichen Installation nur eingeschränkt Fernsehen und geichzeitig aufnehmen kannst. Um das in Volltauglichkeit zu bringen, würdest Du eine zweite Sat-Zuleitung bnötigen.
     
  5. Scottwalker

    Scottwalker Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Installation von Reciever Boca HD PVR 2/100 CI

    Danke für die Antwort, werde mal versuchen die benötigten Informationen zu besorgen!
     

Diese Seite empfehlen