1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Initiative: TV Globo im Kabelnetz Unitymedia!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Hilda Carmen, 1. Oktober 2010.

  1. Hilda Carmen

    Hilda Carmen Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe brasilianische Gemeinde,

    ich bin Hilda, auch in meiner Heimat Hildinha genannt, und möchte mit Euch allen, wenn ihr Interesse habt, eine Initiative starten!

    Es geht um meinen geliebten Sender von zu Hause - Globo! Hier in Deutschland hat man nur leider die einzige Möglichkeit durch Sat, um an unsere Telenovelas zu kommen!

    Dabei ist es gar nicht so unwahrscheinlich das Unitymedia oder andere Kabelanbieter TV Globo Internacional einspeisen:

    In der Schweiz hat fast jeder Kabelanbieter TV Globo im Angebot. Warum nicht auch Deutschland? Ich glaube die Zahl stolzer Brasilianer und Brasilanerinnen sollte man nicht verdenken und wir sollten auch unseren Heimatsender genießen dürfen, wenn es die Schweizer Brasilianer dürfen!

    Es kommt noch besser: Die Begründung, dass Verhandlungen getätigt werden müssten, könnte man im Falle Unitymedia dadurch entkräftigen, dass der Schweizer Kabelfernsehanbieter Cablecom, eine Tochter von UPC, ebenfalls TV Globo anbietet. Wie manche vielleicht wissen ist UPC das Paradebeispiel von Liberty Global, und wenn die Tochter Cablecom Globo bekommt, stehen die Chancen vielleicht gar nicht so schlecht das Unitymedia, ebenfalls ein Liberty Global Unternehmen, auch TV Globo International anbieten könnte.

    Deshalb die Frage: Gibt es Interesse Eurer Seite aus? Können wir an die Sache dran gehen und es versuchen? Ich könnte eine Website erstellen, in dem wir eine Online-Unterschriftenaktion starten könnten mit Gründen warum wir uns Globo wünschen, wie viele Menschen es nutzen würden/könnten und wie viele Brasilianer in Deutschland, besonders NRW/Hessen schlummern.

    Hier könnt Ihr staunen:
    http://www.renet-ag.ch/platform/cont...eDigitalTV.pdf
    Seite 4

    Sender - Fernsehen - cablecom
    portugues premium öffnen

    QuickLine - QuickLine Pay TV/Radio

    Sogar kleine regionale Anbieter haben es:
    https://www.gga-maur.ch/

    Ich hoffe ich bin nicht die Einzige, die so denkt!

    Deshalb, Te amo, Abraco - Hildinha! [​IMG]
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Initiative: TV Globo im Kabelnetz Unitymedia!

    ... naja, ganz so einfach wird das nicht sein. Die Schweiz ist kein EU-Land und in der Schweiz gelten andere Rundfunkgesetze als in anderen EU-Ländern. Bei z.B. UPC Austria, UPC Nederland und UPC Magyar wird TV Globo auch nicht eingespeist.

    Als erstes sollte man beim Sender nachfragen, ob der überhaupt Interesse an einer Weiterverbreitung in Deutschland hat. Wenn der Sender daran kein Interesse haben sollte, kann der Sender auch nicht in deutsche Kabelnetze eingespeist werden.

    Darüber hinaus ist Unitymedia, abgesehen von englisch- und französischsprachigen Sender, nur Reseller von Fremdsprachenprogrammen. Unitymedia bezieht diese Fremdsprachenprogramme von Mediapool Content Services.
    Also am besten auch dort einmal nachfragen, denn wenn Mediapool Content Services TV Globo in sein Portfolio aufnimmt, stehen die Chancen gut, dass das Programm auch bei Unitymedia eingespeist wird ...
     

Diese Seite empfehlen