1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Initialisiere CI Modul in Slot 1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von schau_mal_TV, 28. August 2007.

  1. schau_mal_TV

    schau_mal_TV Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    nach dem vorletzten Software-Update bekomme ich nach einstecken der Premiere Karte in dem Modul AlphaCrypt light immer die Meldung "Initialisiere CI Modul in Slot 1" auf alle Kanälen, die Infobox mit dieser Meldung kommt ständig wieder auf alle Kanälen, Premiere bleibt verschlüsselt, die Software vom S2 zeigt an, das der Slot leer ist, wenn die Premiere Karte eingesteckt ist, somit auch kein Reset funktioniert. Wird die Premiere Karte aus dem Modul entfernt, wird das Modul AlphaCrypt light richtig angezeigt. Auch so bringt der Reset kein Ergebnis.
    Premiere hat schon ein neues Signal auf die Karte gesendet, ohne Erfolgt. Im weiteren gibt Premiere keine Hilfe, das laut Ihrer Aussage der Dekoder nicht von Premiere autorisiert ist und verweisest auf den Hersteller, also Technisat. Nun kämpfe ich schon seit über einem Monat mut diesem Problem, und hoffe dringend auf Ihre Hilfe, da ich sonst für ein nicht nutzbares Premiere Abo zahle, und das macht wenig Sinn. :mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2007
  2. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Initialisiere CI Modul in Slot 1

    Normalerweise muss das Modul auch ohne gesteckte Karte angezeigt werden. Daher schließe ich die Karte als Ursache zunächst mal aus. Was passiert denn, wenn das Modul im CI-Slot 2 steckt? Kannst du das Modul ggf. mal in einem anderen Receiver testen?

    P.S.: Kannst du bitte die unsinnigen Tags aus deinem Beitrag entfernen? Der ist so kaum zu lesen!
     
  3. schau_mal_TV

    schau_mal_TV Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Initialisiere CI Modul in Slot 1

    Hallo,

    das Modul (AlphaCrypt light) wird in beiden Schächten einwandfrei angezeigt , erst wenn die Premiere Karte eingesteckt wird, kommt diese Meldung.
     
  4. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Initialisiere CI Modul in Slot 1

    Ah, das hatte ich missverstanden. Bei der Initialisierung des Moduls wird kurz "Slot leer" angezeigt. Scheinbar ist dein Modul bei gesteckert Karte am "Dauerinitialisieren". Dann könnten eigentlich sowohl Karte als auch Modul ein Problem haben.

    Letztlich bleibt dir wohl nur, die Karte mal in einem anderen Receiver zu testen. Geht sie da, hat das Alphacrypt ein Problem. Geht sie da nicht, ist die Karte kaputt (um dann gegenüber Premiere besser argumentieren zu können, wäre für den Kartentest ein "geeignet für Premiere"-Receiver gut).
     
  5. Hercules2008

    Hercules2008 Senior Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    170
    AW: Initialisiere CI Modul in Slot 1

    Das gleiche Problem hatte ich auch schon, nimm ein anderes Modul dann gehts wieder!
    Am beten das "easy-TV-Modul" !
    bekommst bei ebay recht günstig und hat die gleiche Firmware wie das AlphaCrypt ohne light und ist wesentlich billiger.
    :winken:
     
  6. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Initialisiere CI Modul in Slot 1

    Wenn es das Mosul ist. Und wenn dann darauf nicht noch Garantie- oder Gewährleistungsansprüche bestehen. Aber zuerst muss mal festgestellt werden, ob es nicht unter Umständen eine defekte Karte ist.
     
  7. Brenzi

    Brenzi Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Initialisiere CI Modul in Slot 1

    Hercules hat wohl recht ,hatte das gleiche problem ,bin mit modul und karte zu conrad (hatte es da gekauft) , dort haben sie es getestet und das modul auch umgetauscht nachdem sie gesehen hatten dass die premierekarte im andren receiver fkte. (allerdings nur 6 monate garantie fürs modul )und dann hats wieder gefkt.
     

Diese Seite empfehlen