1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Infrarot-Kästen an Polizei-Bussen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Gag Halfrunt, 25. November 2004.

  1. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Anzeige
    Moin,

    ich sehe das immer wieder: An VW-Bussen (o.ä.) von der Polizei ist hinten und vorne auf etwa 1,5m Höhe je ein dunkler, rechteckiger Kasten angebracht, der etwa so groß wie eine VHS-Kassette ist und dunkelrot schimmert. Für mich sehen die wie Infrarot-Scheinwerfer oder -Sender aus. Weiß von Euch irgendwer, was das für Teile sind und wozu sie gut sind?

    Gag
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Infrarot-Kästen an Polizei-Bussen?

    Ich habe es auch schon mal gesehen. Mich würde es auch interessieren, wofür das ist.
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Infrarot-Kästen an Polizei-Bussen?

    Entweder ein Abstands/Geschwindigkeitsmesser oder ist das nicht nur einfach eine LED-Panel, wo ggf. "Stop Polizei" oder sowas drauf steht?
     
  4. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    AW: Infrarot-Kästen an Polizei-Bussen?

    Kann es sein,daß da etwa im eingeschalteten Zustand "Bitte folgen" erscheint?:eek:
    Ich glaube,so was schon gesehen zuhaben.

    MfG
    w.klink
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Infrarot-Kästen an Polizei-Bussen?

    Ich weiß nicht. Für Anzeigetafeln finde ich die etwas zu klein. Aber andererseits... Im Blaulichtbalken von Hella ist ja auch vorne eine Anzeige "STOP POLIZEI" und hinten "BITTE FOLGEN" (oder sowas) drin. Bei Bussen dürfte das zu hoch sein, als dass man das vernünftig lesen könnte. Also könnte das eine nach unten versetzte Antzeige sein.

    Andererseits hab ich Kästen in dieser Größe auch mal in Museen gesehen -- da waren das IR-Sender. Die Besucher haben dann einen Hörer mit IR-Empfänger in die Hand bekommen und konnten vor jedem Exponat dann die entsprechende akustische Führung hören. Wie gesagt -- diese Sendekästen sahen diesen Dingern an den Bussen verdammt ähnlich, weshalb ich auf diese Idee kam. Und weil die eben dunkelrot verblendet sind, wie es bei IR-Panels auch der Fall ist.

    Knifflig. Hat denn niemand einen Polizisten in der Bekanntschaft, der mit 'nem Bus Streife fährt?

    Gag
     
  6. Arwed

    Arwed Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Fernseher, Satschüssel, Dreambox 7000S, noch einen Receiver
    AW: Infrarot-Kästen an Polizei-Bussen?

    Das ist Stop Polizei, Bitte folgen usw.
    Bei VW Bussen kann ein PKW Fahrer nämlich das Signal auf dem Dach nciht sonderlich gut sehen.
    Darum haben die es so gemacht.
     
  7. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Infrarot-Kästen an Polizei-Bussen?

    Viel interessanter ist: Die Polizei kann ja genauso wie schon viele Busslinien
    die Ampel so beeinflussen, dass sie freie Fahrt haben. Bei ebay Amerika werden
    jetzt solche Geräte angeboten! (Müsste man nur noch wissen, ob die den selben
    Frequenzbereich verwenden!)

    Das wird bald ein Chaos in der City!
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Infrarot-Kästen an Polizei-Bussen?

    Kann sie das wirklich "per Funk"? Oder wird das über die Verkehrsleitzentrale erledigt?

    Ich kenne das nur von der Feuerwehr und dem Rettungsdienst, dass bestimmte Ampelanlagen dann über die Zentrale in Fahrtrichtung der Einsatzfahrzeuge auf "Durchzug" geschaltet werden... ;)

    Angenommen, es würde auch bei uns per Funk gehen, dann würde der Unbefugte Einsatz solcher Sender sicherlich unter den §315b StGB "Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr" oder sowas in der Art fallen. Ich denke mal, dass man solch einem Treiben in Deutschland sehr schnell einen Riegel vorschieben würde.

    Gag
     
  9. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Infrarot-Kästen an Polizei-Bussen?

    Vor allen Dingen kann man ja die Übertragung verschlüsseln. Na gut in Deutschland nicht, da ist ja Polizeifunk analog, als einziges europäisches Land neben Albanien.
     
  10. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: Infrarot-Kästen an Polizei-Bussen?

    Nen Kumpel von mir kann mit nem Funkgerät und etwas mehr Leistung im Auto (etwas 200Watt) Ampelanlagen außer Betrieb setzen :)

    Sehr praktisch wenn man es eilig hat...

    Also ist Ampelbeieinflussung über Funk durchaus denkbar
     

Diese Seite empfehlen