1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Infocus M560 / M808 - die eierlegende Wollmilchsau für rund 110€

Dieses Thema im Forum "GearBest Forum" wurde erstellt von Gearbest, 19. März 2016.

  1. Gearbest

    Gearbest Moderator

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Ich hatte bisher einige Smartphones aus China in der Hand und habe Dutzend weitere persönlich testen können. Trotzdem ist es immer noch möglich mich zu überraschen. Dies hat Infocus mit dem M560 bzw. M808 definitiv geschafft, denn für rund 110€ gibt es hier ein tolles Smartphone Komplettpaket.

    Schauen wir uns mal die Features und Technischen Daten im Detail an, denn natürlich sind bei 110€ auch kleine Abstriche gegenüber momentanen Flaggschiffmodellen zu machen.


    [​IMG]



    Technische Daten im Detail
    Der MTK6753 gehört zwar nicht zu den Spitzenreitern, aber hat sich im Alltag auf lange Zeit bewehrt. Dies spiegelt sich auch in den AnTuTu-Werten von knapp unter 40.000 Punkten wider. Dennoch bietet der Octa-Core mit 1.3 GHz einige Vorteile, denn auf dem SoC ist ein World-LTE Chip verbaut, sodass auch in Deutschland und Österreich alle Frequenzen ohne Probleme genutzt werden können.
    Zusätzlich sorgen 2GB RAM für genug Leistung, um im Alltag über die Runden zu kommen und mit 16GB Speicher, der mit bis zu 128GB erweitert werden kann, sollten auch hier keine Knappheit aufkommen. Allerdings lässt sich dann nur einer der zwei Simkarten-Slots verwenden.


    Eine weitere Besonderheit, die vielen vielleicht die Augenbrauen hochziehen lässt, ist das Display mit 5,2 Zoll statt den üblich fünf oder fünfeinhalb Zoll Größe. Dies liegt vor allem daran, dass es keine Hardwarebuttons für die Menüführung gibt und so - ähnlich zu den beliebten Nexusgeräten von Google - die Navigation durch die Menüs auf dem Touchpad stattfindet.
    Was aber absolut unglaublich zu diesem Preis ist, ist die Full-HD (1920 x 1080 Pixel) Auflösung, denn vergleichbar teure Geräte wie zum Beispiel das Ulefone Paris, kommen nur mit einer HD-Auflösung daher - ein absolutes Highlight!



    [​IMG]



    Mehr Info finden Sie: GearBest Blog Deutschland: Infocus M560 / M808 - die eierlegende Wollmilchsau für rund 110€
     

Diese Seite empfehlen