1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Independence Day 2: Wiederkehr

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 22. November 2016.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.171
    Zustimmungen:
    928
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: 20 Jahre ist es her, dass Aliens die Erde attackierten und die Hälfte der Bevölkerung auslöschten. Vor allem der mutigen Mission des Piloten Steven Hiller (Will Smith) und des Satellitentechnikers David Levinson (Jeff Goldblum) verdanken wir es, dass die Außerirdischen 1996 besiegt wurden – tragischerweise kam Hiller dann 2007 ums Leben, als er einen Alien-Hybrid-Fighter testete. Und 2016 wird er umso mehr vermisst, als sich die Warnung des Ex-Präsidenten Whitmore (Bill Pullman) bewahrheitet und die Außerirdischen einen neuen, noch verheerenderen Angriff starten! Die Menschheit, die in bis dato nie gekannter Einigkeit ein mit Alien-Technologie erweitertes Verteidigungssystem schuf, steht vor ihrer größten Herausforderung. Die Hoffnungen ruhen auf den jungen Kampfpiloten Jake (Liam Hemsworth) und Dylan (Jessie Usher), dem Sohn des verstorbenen Steven Hiller…



    MEINE KRITIK nach dem Kinobesuch: Man weiß vorher, auf was man sich bei einem Roland Emmerich Film einlässt und daher war ich am Ende auch nicht so enttäuscht, auch wenn er nicht an den ersten Film heranreicht meiner Meinung nach! Leider dümpelt der Film im ersten Drittel nur vor sich hin, neue eher belanglose Charaktere werden eingeführt, alte wieder aufgewärmt! Im zweiten Drittel bekommen die Augen dann Ihr visuelles Effekt - Kino und das hat Roland Emmerich auch nicht verlernt! Eine Storyline war nicht vorhanden, dafür gabs Action soweit das Auge reicht. Die Figuren hatten teilweise komödiantische Züge und eine Portion amerikanischer Patriotismus durfte auch nicht fehlen! 20 Jahre nach dem ersten Film, könnten nun weitere folgen, jedenfalls könnte man das Ende so deuten! Und am Ende entscheiden dann aber auch die Zuschauerzahlen, ob es überhaupt dazu kommt! Effekte und Action wie immer großes Kino, alles andere ist da doch eher Nebensache. Ab und an konnte ich über so manchen Kommentar schmunzeln, aber Will Smith fehlte dann doch an allen Ecken und Kanten! End- Fazit von meiner Seite: nicht so miserabel, wie es einige Filmkritiken erahnen lassen, aber auch kein Film der neue Maßstäbe in Sachen Action/Effekte setzt und leider nicht mit dem Herz des Originals von 1996! 6/10 Alieninvasionen von mir mit Augenzudrück!

    BD Quali: Die Bild und Ton Qualität der Blu Ray ist klasse, der Film leider nur gehobenes Mittelmaß!


    [​IMG]
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.624
    Zustimmungen:
    3.545
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Ja die versuchte Gigantomanie trieb den Film in die untere Mittelmäßigkeit.
    Das Original ist um Längen besser, auch wenn da mehr Pathos inklusive ist.
    Und dann dieser Schluss wo wie von Zauberhand man gegen die Aliens unkompliziert vorgehen konnte.
     
  3. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.293
    Zustimmungen:
    1.288
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Bild und Ton sehr gut, Handlung beschissen. 6/10 ist OK.

    Originale sind ja Teil 1 & 2, da beide von Roland Emmerich inszeniert. Leider hat Rolli es verpasst Teil 2 mit mehr Anspruch und Handlung auszustatten und setzte mehr auf superlative Effekte.
     
  4. Redheat21

    Redheat21 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.439
    Zustimmungen:
    5.908
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TV:Samsung UE32F6270
    TV:Samsung UE40J6270
    BR Player: Samsung BD F7500 , Playsstation 3
    Sky Online Box
    Mir hat der Film ausgezeichnet gefallen. Blockbuster Kino wie es sein soll.
     
  5. der böhme

    der böhme Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    sehe ich auch so.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.593
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich fand den Film auch recht schwach. mehr wie 5/10 kann ich den nicht geben.
     
  7. derRonny

    derRonny Platin Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    2.366
    Zustimmungen:
    618
    Punkte für Erfolge:
    123
    Müll! (leider)
     
  8. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.860
    Zustimmungen:
    1.338
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    Ich bin recht überrascht gewesen wie gut der Film funktioniert hat. Ich bin kein Fan vom zweiten Teil, muss aber eingestehen, dass es als Film funktioniert. Hat an sich kein Independece Charme, aber wirkt stimmig. Deshalb 6/10 Punkten.
     
    Redheat21 gefällt das.
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Bild und Ton waren gut.
    Handlung war halt Blockbuster für das amerikanische Publikum.
    Der Film wußte aber alles in allem zu gefallen.
     
    AlBarto und Redheat21 gefällt das.

Diese Seite empfehlen