1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

iMusic 1 jetzt auch überall in Dänemark zu empfangen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. September 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.154
    Anzeige
    Frankfurt - Der digitale Musiksender baut seine Reichweite aus. Ab sofort können über fünf Millionen neue Zuschauer in Dänemark iMusic 1 empfangen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: iMusic 1 jetzt auch überall in Dänemark zu empfangen

    Konten die auch vorher schon.
    Oder ist um Dänemark eine Mauer drum, so das man dort kein Astra 1 19,2° Ost empfangen kann.
     
  3. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: iMusic 1 jetzt auch überall in Dänemark zu empfangen

    Im dänischen Kabel, wirste wohl kaum Astra 19,2° empfangen! :rolleyes:

    Man sollte immer eine Meldung lesen, bevor man sich zu ihr äussert und DAS hast Du offensichtlich NICHT getan, sonst wüsstest Du, dass es hier um den Kabelempfang geht! ;)
     
  4. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.248
    Ort:
    weit weg
    AW: iMusic 1 jetzt auch überall in Dänemark zu empfangen

    das sollte mal unseren deutschen kabelnetzbetreibern einfallen, einen ausländischen sender ANALOG im kabel einzuspeisen.

    wusste gar nicht dass die in dänemark auch noch analoges kabel haben.
     
  5. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: iMusic 1 jetzt auch überall in Dänemark zu empfangen

    Und warum bekommen die es dann nicht gebacken, in Frankfurt ihren zugewiesenen DVB-T-Platz einzunehmen?
     
  6. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: iMusic 1 jetzt auch überall in Dänemark zu empfangen

    oh ja...dort haben noch über 90% der Kabelkunden NUR analoges Kabel! :p

    Man muss aber dazu sagen, dass das Kabel in Dänemark eher eine Nebenerscheinung ist. Die Masse hat dort Sat! ;)
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: iMusic 1 jetzt auch überall in Dänemark zu empfangen

    Toll, und im deutschen Kabel bei KDG ist immernoch nix von iMusic 1 zu sehen. Dafür sendet man aber in Dänemark. Grossartig!
     
  8. sno0oper

    sno0oper Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    248
    Ort:
    NRW, Westmünsterland
    Technisches Equipment:
    T90, TBS-6922 PCIe
    AW: iMusic 1 jetzt auch überall in Dänemark zu empfangen

    Man könnte fast meinen, das du iMusic1 die Schuld dafür gibst das sie keinen platz im KDG Netz bekommen...
     
  9. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: iMusic 1 jetzt auch überall in Dänemark zu empfangen

    Beschwer' Dich bei KDG, die sind dein Ansprechpartner! :winken:
     
  10. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: iMusic 1 jetzt auch überall in Dänemark zu empfangen

    Manches hat die KDG ja richtig gemacht, das einige deutsche und europäische Sender noch fehlen - ist eindeutig ein Armutszeugnis.
     

Diese Seite empfehlen