1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Imperial DB 2 Basic

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Grayfox23, 5. Mai 2012.

  1. Grayfox23

    Grayfox23 Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Freunde des Digitalen TV's

    Ich wohne in einem 9 Parteien Wohnhaus und wir haben eine Unicable Anlage aufm Dach stehen.

    Nun wollte ich einen neuen Receiver anschließen den Imperial DB 2 Basic

    Ich bekomme eine Signalstärke von 77 - 81 %.
    Und auch Signalqualität von 65-70 %

    Habe aber bei einigen Sendern garkein Signal ( nein nicht verschlüsselt ) oder es ruckelt ziemlich extrem.
    z.B bei RTL , VOX, RTL 2, ARD , WDR , Das Vierte , Sport 1 , Eurosport usw

    Kann ich das mit ein bisschen Feintuning in den Griff bekommen ? Wenn ja wie ?


    Habe den Receiver bereits auf den LNB Typ Unicable ( SATCR ) eingestellt.
    22 KHZ Aus
    DiSEqC 1.0 ?
    DiSEqC 1.1 Disable
    Motorsteuerung Aus
    Polarisation Auto
    Sat Position Position A

    Was hab ich falsch gemacht ? Bitte um dringende Hilfe :(
    Edit: Das ist der 3 Receiver in der Wohnung. Im Wohnzimmer steht ein TechniSat Digi MfS 8 im Schlafzimmer auch
    Und der Imperial ist jetzt für's Kiddi Zimmer zur Info falls das hilft!
    Und ich habe bei dem im Wohnzimmer störungen wenn der im Kinderzimmer an ist und ich die Sender umschalte
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2012
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.491
    Zustimmungen:
    3.760
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. Grayfox23

    Grayfox23 Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Imperial DB 2 Basic

    Hey
    Erstmal Danke KeraM

    Ich bin soweit gekommen das ich jetzt bei allem Bild und Ton habe.

    Nun habe ich aber das Problem das die Receiver im Wohn und Schlafzimmer beide Störungen haben wenn der Imperial angeschlossen ist bzw läuft!
    Wo liegt den da der Fehler , und wie bekomme ich es hin das alle 3 Receiver ordentlich laufen ?
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.491
    Zustimmungen:
    3.760
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Imperial DB 2 Basic

    Hat jeder von diesen 3 Receier eigene Unicablefrequenz?
    Sind da Antennendosen vorhanden? Welche?(Abdeckung abschschrauben und nachschauen)
     
  5. Grayfox23

    Grayfox23 Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Imperial DB 2 Basic

    Puh da bin ich allerdings jetzt überfragt.

    Es ist nur eine Dose im Wohnzimmer, von der ausgeht ein Kabel ins Schlafzimmer und dann geht noch eins ins Kinderzimmer

    Da ist glaub ich so en Multischalter dran, oder so
     
  6. Grayfox23

    Grayfox23 Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Imperial DB 2 Basic

    Der im Wohnzimmer hat die Freqenz 1280 und der im Schlafzimmer 1484
    Wie finde ich jetzt die Freqenz für den im Kiddi Zimmer raus ?
     
  7. Grayfox23

    Grayfox23 Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Imperial DB 2 Basic

    Kann keiner helfen?
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.491
    Zustimmungen:
    3.760
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Imperial DB 2 Basic

    Sind bei Einzug in diese Wohnung keine Unicablefrequenzen zugeteilt worden?Hat Antennendose kein Aufkleber oder so?

    Was für ein "Multischalter" ist das? Steht was drauf?

    Hast du in Receiver Menu (LNB und Antennen Einstellung) nachgeschaut?

    P.S.Hatte gestern keine Zeit um weiter zu machen.;)
     
  9. Grayfox23

    Grayfox23 Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Imperial DB 2 Basic


    Nein die haben uns nur die Freqenzen für Wohn und Schlafzimmer gegeben für das Kinderzimmer leider nicht :-/

    Directupload.net - 9hgs4def.jpg ( dieser Schalter sitzt im Schlafzimmer. Von da aus geht ein Kabel ins Kinderzimmer.

    Wie gesagt ich habe ja jetzt Bild im Kinderzimmer. Allerdings ruckelt das dann im Wohnzimmer bzw das Bild geht weg :-/

    Irgendwo muss da ein Fehler sein, und diesen finde ich nicht
     
  10. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Imperial DB 2 Basic

    Probiere im Kinderzimmer mal Userband 2 mit 1382MHz aus.
    UB1: 1280MHz, UB2: 1382MHz, UB3: 1484MHz. Jede UB darf nur ein mal verwendet werden. Achtung, manche Receiver fangen bei "Null" an zu zählen, dann von der UB "Eins abziehen".
     

Diese Seite empfehlen