1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Im Netzwerk kein Ping möglich?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von mrgg1977, 8. November 2005.

  1. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Moin,

    ich habe hier ein WLan Netzwerk, an dem zur Zeit 2 PC's und ein Laptop klemmen. Über die Fritzbox selber wird mir angezeigt, welche PC online ist. Die Box vergibt auch per DHCP die jeweilige IP Adresse. Setze ich jedoch einen Ping an die Adresse, wird diese jedoch immer negativ beantwortet.
    Weiß also jemand warum ich keinen PC über das Netzwerk "anpingen" kann? Setzt es bestimmte Einstellungen vorraus? Was mich ebenfalls verwundert hat ist, dass ich bei Freigabe eines Ordners im Netzwerk, die Datenübertragung trotz 54MB/WLan und nahezu 100%iger SIgnalstärke die Übertragung teilweise grausam langsam ist. Hängt dies irgendwie miteinander zusammen?
    Bin für jeden Hinweis dankbar!

    Greetz

    By the way alle PC's laufen unter Win XP Home
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Im Netzwerk kein Ping möglich?

    Ich denke, dass du eine Firewall installiert hast, die den Ping abweist.

    Das kann auch mit einer nicht richtig konfigurierten Firewall zusammenhängen, Wahrscheinlicher sind aber Kollisionen in der Funkübertragung, wenn z.b. nehrere Netze auf dem gleichen Kanal arbeiten.
     
  3. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Im Netzwerk kein Ping möglich?

    Also über die Fritzbox ist -soweit ich das nachvollziehen kann- keine Firewall aktiviert. Lediglich die Firewall über Win XP ist aktiviert. Sollte diese tatsächlich die Einschränkungen verursachen?
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Im Netzwerk kein Ping möglich?

    WinXP Firewall GRUNDSÄTZLICH UND AUF JEDEN FALL ABSCHALTEN !! Das ist keine Firewall, das ist ein Netzwerk-Vernichtungs-Klapperatismus.
     
  5. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Im Netzwerk kein Ping möglich?

    @Blackwolf
    Kannst du das ein wenig näher spezifizieren? Welche negativen Eigenschaften hat die Win XP Firewall, sofern sie an meiner Problematik auch schuld sein sollte?
    Und lohnt sich dann überhaupt ne Firewall? Mein Netzwerk sollte eigentlich schon über die Fritzbox und den integrierten Mac-Filter geschützt sein.
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Im Netzwerk kein Ping möglich?

    Die WinXP Firewall ist ein elendes Gestümper, das nicht mal vernünftige Zugriffsberechtigungen bietet oder gar einen Log. Es verhindert einfach nur einen normalen Netzwerkbetrieb, siehe ping.

    Sobald du hinter einem Router hockst: Abschalten.
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Im Netzwerk kein Ping möglich?

    Das ist ja wohl der größte Unsinn, den ich je gehört habe. Sicher ist sie nicht ganz so aggressiv, wie eine Microsoft-unabhängige Firewall, vor allem, was Microsoft-Produkte anbelangt, aber sie schirmt den Rechner gut gegen Angriffe von Außen ab. Sie muss aber auch richtig konfiguriert sein, am einfachsten mit dem Netzwerkassistenten.
    Falls eine andere Firewall eingesetzt wird, muss die Windows-Firewall natürlich deaktiviert werden, aber das ist ja immer so, wenn Programme eingesetzt werden, die das gleiche tun sollen.
     
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Im Netzwerk kein Ping möglich?

    Stimmt. :winken:
    Schalt das Ding ab.

    Die Fritzbox - als Router - hat eine eingebaute Firewall.
     
  9. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Im Netzwerk kein Ping möglich?

    Spitze, so wird geholfen.
    BW, warum sagst Du nicht gleich er soll seine Festplatte formatieren und Superduperklasse-OS aufspielen? ;) Damit ist Ihm bestimmt geholfen...

    @mrgg1977, verstehe ich das richtig das Du zwar keinen Ping machen kannst, das Netzwerk aber funktioniert?
     
  10. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Im Netzwerk kein Ping möglich?

    Ansonsten klappt das Netzwerk soweit. Alle PC's gehen über meinen DSL Anschluss online, jo
     

Diese Seite empfehlen