1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Im DF-Test: HDTV-Volksempfänger zum kleinen Preis

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Juli 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.033
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Auch am Zweit- oder Drittfernseher kann man günstig HDTV-Programme schauen ohne tief für die Technik in die Tasche zu greifen. Die aktuelle DF hat zwei der günstigen HDTV-Boxen getestet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.757
    Zustimmungen:
    2.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Im DF-Test: HDTV-Volksempfänger zum kleinen Preis

    Volksempfänger für HDTV! Wenn Dr. Goebbels das noch erlebt hätte... :eek:
     
  3. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Im DF-Test: HDTV-Volksempfänger zum kleinen Preis

    Na dann können die sicherlich HD + und CI + , denn ohne RTL und Konsorten sind es bestimmt keine Volksempfänger :D
     
  4. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Im DF-Test: HDTV-Volksempfänger zum kleinen Preis

    Leider finde ich die nirgends zu kaufen...

    Und der Wiso kostet anscheinend 140 €. Hätte man nicht günstigere wie den Comaq testen können?
     
  5. TSLB

    TSLB Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Im DF-Test: HDTV-Volksempfänger zum kleinen Preis

    Das war nicht der Volksempfänger .

    Für das 441 Zeilen TV wurde der EINHEITSempfänger in Auftrag gegeben .

    Der E1 sollte der erste in Massenproduzierte TV in Deutschland werden am Ende wurden aber nur rund 50 Stück gebaut .

    Der Feldberg war im übrigen als Standort für ne Fernsehsendeanlage geplant.
    Die Nazis übertrugen zudem sogar den Reichsparteitag aus Nürnberg nach Berlin um es dort durch die Endstufe zu jagen .

    Damals war Deutschland DIE Fernsehnation .
    ABER die Regierung war der größte SCh€.iße dr€.ck :(
     
  6. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    258
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Im DF-Test: HDTV-Volksempfänger zum kleinen Preis

    Ich fordere für diesen Volksempfänger oder diesen HDTV-Einheitsmepfänger aber noch Folgendes:

    -HD+ und Ci+
    -direkte Auswertung der Nutzungsdaten von Herrn Schäuble persönlich (Killerfilme etc.)
    -Zensurrichtlinien durch den Bundestag (FSK, FSF etc. brauchen wir nicht mehr)
    -ein STOP-Logo wenn das falsche Programm geschaut wird
    -automatische Übermittlung an das BKA -> sofortiger Terror- und Kinderpornoverdacht mit Hausdurchsuchung etc. - am besten gleich U-Haft

    In diesem Sinne: "Heil Schäuble"
     

Diese Seite empfehlen